Abo
  • Services:
Anzeige

EyeToy-Klon von Koch Media für den PC

Kombination aus USB-Webcam und PC-Spielesoftware

Der große Erfolg von EyeToy - einer USB-Kamera für die PlayStation 2, mit der sich Spiele durch Körperbewegungen steuern lassen - sorgt für die ersten Nachahmer: Koch Media kündigt mit Move2Play nun eine Kombination aus USB-Kamera und Spielesoftware für den PC an, die prinzipiell dem erfolgreichen EyeToy-Konzept folgt.

Anzeige

Die Mini-USB-Kamera von TerraTec wird an den PC angeschlossen und bringt den Spieler in einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln auf den Bildschirm. Die Kamera erfasst die Bewegungen und setzt sie dann mit bis zu 30 Frames pro Sekunde ins Spiel um.

Screenshot #1
Screenshot #1
Auf der Software-CD befinden sich insgesamt fünf Spiele für ein bis zwei Spieler. Das Spiel "Music Star" ist dabei auf die Weihnachtszeit abgestimmt: Auf dem Bildschirm hängen vor weihnachtlichem Hintergrund Glocken mit unterschiedlichen Tönen. Der Spieler hat die Aufgabe, die Glocken mit seinen Händen anzuschlagen und Weihnachtslieder nachzuspielen. Bei "Dschungelkönig" hingegen müssen herabfallende Früchte aufgesammelt und angreifende Urwaldeinwohner abgewehrt werden. Aufgabe in "Chicken Hunt" hingegen ist es, möglichst viele Hühner einzufangen - und dabei keine anderen Vögel vom Himmel zu holen, da das Minuspunkte bringt. Des Weiteren sind noch die Titel "Tapferer Matrose" und "Schnapp es Dir" mit auf der CD.

Screenshot #2
Screenshot #2
Eine integrierte Schnappschussfunktion sorgt dafür, dass man jederzeit Fotos von den gerade vor der Kamera agierenden Spielern machen kann. Die "Move2Play"-Version mit Kamera ist ab sofort zum Preis von 49,99 Euro verfügbar. Wer bereits eine Webcam besitzt, die zumindest 15 Frames pro Sekunde aufzeichnet und VGA-Auflösung bietet, kann auch diese benutzen und dann die Software alleine zum Preis von 29,99 Euro erwerben. Koch Media will ab Weihnachten fünf weitere Spiele zum kostenlosen Download bereitstellen.


eye home zur Startseite
SoulStorm 08. Dez 2003

koch media macht doch alles richtig schlacht nach und anders wird es jetzt auch nicht...

ueberulmen 07. Dez 2003

Hat damals bei der X-Box jemand so gejammert, als Microsoft zugegeben hat, das die...

Eyetoy-fan 38 07. Dez 2003

Îch finde Eyetoy so gut weil man da so toll mit spielen kann ich finde spielen gut und...

puertopollo 06. Dez 2003

STIMMT. da hatte ich wohl das andere pic gemeint. sorry

Gizzmo 05. Dez 2003

Er redet vom mittleren Bild - da sind keine Glocken, sondern ein Käse oder Schwamm oder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    delphi | 06:16

  2. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  4. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  5. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel