MP3-Player von Philips mit Mini-Festplatte

HDD060 ab Januar 2004 auf dem Markt

Nachdem bereits Hersteller wie Creative oder Rio neue MP3-Player mit Mini-Festplatten von Cornice angekündigt haben, präsentiert nun auch Philips ein ähnlich ausgestattetes Gerät. Der HDD060 bietet so eine Speicherkapazität von 1,5 GByte, ist mit einem Gewicht von 95 Gramm aber dennoch relativ leicht und kompakt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gerät spielt Songs im MP3- und WMA-Format und wird per USB-1.1-Schnittstelle an den PC angeschlossen. Natürlich kann der HDD060 aber auch als externe Festplatte genutzt werden. Das Gehäuse besteht laut Philips komplett aus widerstandsfähigem, aber leichtem Magnesium.

Stellenmarkt
  1. Business Analyst (w/m/d) Anforderungs- und Testmanagement
    BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G., Berlin
  2. Referent Digitalisierung und Prozessoptimierung (m/w/d) Versicherungen
    Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main
Detailsuche

Philips liefert die Jukebox mit kleinen Aufklebern in Blau, Orange und Gelb aus, die an den Seiten angebracht werden können und so für eine "persönliche Note" sorgen sollen. Auf dem großformatigen, beleuchteten Display werden dank ID3-Tag-Unterstützung Informationen über Künstler- und Songtitel angezeigt.

Philips HDD060
Philips HDD060

Zudem rühmt Philips die einfachen Bedienfunktionen des Gerätes: Mit der SuperScroll-Funktion soll man schneller zum gewünschten Titel gelangen, da kurzes Drücken auf die "Up"- oder "Down"-Taste für langsames Scrollen und langes Drücken für ein schnelles Durchblättern der Musiktitel-Listen sorgt. Die Musik wird zudem nach "Playlists", "Interpret", "Album" und "Genre" kategorisiert. Angaben zur Art und Laufzeit des Akkus machte Philips leider nicht.

Ab Januar 2004 soll man den HDD060 im Fachhandel zum Preis von 280,- Euro erwerben können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DIY-Projekt
Lasst uns einen Open-Source-E-Ink-Laptop bauen!

Augenschonende Displays wie die von E-Ink sind bislang kaum verbreitet. Deshalb würde ich gerne selbst einen Laptop mit E-Ink-Display bauen.
Von Alexander Soto

DIY-Projekt: Lasst uns einen Open-Source-E-Ink-Laptop bauen!
Artikel
  1. In eigener Sache: Wie geht es IT-Fachleuten nach über einem Jahr Corona?
    In eigener Sache
    Wie geht es IT-Fachleuten nach über einem Jahr Corona?

    Selten hat ein Ereignis die Arbeit so verändert wie Corona. Golem.de möchte von dir wissen, was das für dich bedeutet. Bitte nimm an der Umfrage teil - es dauert nicht lange!

  2. Windows 10 21H1: Aktuelles Windows-Update wird nun auch automatisch verteilt
    Windows 10 21H1
    Aktuelles Windows-Update wird nun auch automatisch verteilt

    Microsoft wird mit der automatischen Auslieferung von Windows 10 21H1, dem May 2021 Update, fortfahren. Dabei hilft Machine Learning.

  3. iOS-Kalender missbraucht: Apple reagiert auf iPhone-Kalender-Spam
    iOS-Kalender missbraucht
    Apple reagiert auf iPhone-Kalender-Spam

    Mit Kalender-Spam haben derzeit vermehrt iPhone-Nutzer zu kämpfen. Sie fallen auf Kalenderabos herein. Apple klärt nun auf.

ipodplanet 04. Dez 2005

Alternativer iPod Reparatur Service startet in Deutschland und ist von grosser Nachfrage...

Tilo 20. Mär 2004

und sowas können nur Wixdoslooser sagen. Es gibt neben dem Wixdos auch noch andere...

alf clausen 03. Dez 2003

auf mp3-player.de kann man das Gerät ja schon länger bestauenen. Allerdings wurde der...

NOOB 03. Dez 2003

igitt, davon stand nix im Internet. Dann ist Archos wirklich die besserer Alternative !!!

Leopold Bloom 03. Dez 2003

aber Creative ist laut c't auch DRM-verseucht. Archos z.B. nicht leo


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • MSI MAG272CQR 27" Curved WQHD 165Hz 309€ • 6 Blu-rays für 30€ • be quiet Dark Base 700 Tower 124,90€ • HTC Vive Cosmos inkl. 2 Controller 599,90€ • Game of Thrones TV Box Set 4K 149,97€ • Landwirtschafts-Simulator 22 39,99€ • Dualsense Black + R&C Rift Apart 99,99€ [Werbung]
    •  /