Abo
  • Services:

Eigene Spiele für EyeToy entwickeln

Spiel soll in EyeToy: Play 2 aufgenommen werden

Wer Gefallen an EyeToy gefunden hat - der USB-Minikamera für die PlayStation 2, mit der sich Spiele durch Arm- und Beinbewegungen steuern lassen - und selbst eine Idee für ein neues EyeToy-Spiel hat, darf seiner Kreativität freien Lauf lassen: Sony startet einen Wettbewerb, an dem sich angehende Hobby-Entwickler kreativ beteiligen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach einer Anmeldung unter www.playstation.de ist der Download einer Konzeptvorlage möglich, auf der einige Design-Kriterien festgeschrieben sind. Mit deren Hilfe kann man dann seinen eigenen Design-Vorschlag für ein Mini-Spiel entwerfen und per E-Mail oder Brief an Playstation.com einschicken.

Der Gewinner erhält einen LCD-Fernseher sowie ein Heimkino-System. Zehn weitere Teilnehmer bekommen je ein Exemplar vom Tanzspiel EyeToy: Groove. Unter der Voraussetzung, dass die Gewinnereinsendung bestimmte Kriterien erfüllt, entwickelt das EyeToy-Team basierend auf dem besten Design zudem einen Prototyp. Dieser wird dann in EyeToy: Play 2 aufgenommen, das im vierten Quartal 2004 herauskommen soll. Der Gewinner, dessen Design ausgewählt und in EyeToy: Play 2 aufgenommen wird, erhält die Gelegenheit zu einem Besuch der Studios, wo er einen Einblick in die Entwicklung seines Minispiels bekommt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)

Frank2 02. Dez 2003

Da wird die selbe Idee, wie bei der OpenSource Entwicklung aufgenommen und in eine...

XYZ 01. Dez 2003

es ist eine Sache eine Idee zu haben, aber eine andere diese zu Entwickeln bzw. zu...

buzz 01. Dez 2003

Dann mach doch selber ein Spiel...

SpirituosenVirt... 01. Dez 2003

is doch ganz normal! der 2. ist immer der arsch! siehe leverkusen ;-))

cmi 01. Dez 2003

ja und? das kann man von jedem gewinnspiel sagen. was mich mehr stört ist diese blöde...


Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /