Abo
  • Services:

Weiterer kostenloser Adventskalender für PalmOS erschienen

Herausgeber des Beam-Magazins stellt erneut Adventskalender auf die Beine

Nachdem Robert Mützner bereits seit November 2003 einen kostenlosen Adventskalender für PalmOS-Geräte zur Verfügung stellt, zieht nun auch der Herausgeber der monatlich erscheinenden PDA-Lektüre Beam-Magazin, Christoph Kaufmann, nach und stellt ebenfalls einen kostenlosen Adventskalender für die mobilen Begleiter bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Beam-Adventskalender
Beam-Adventskalender
Obgleich auch der zweite in diesem Jahr erscheinende Adventskalender für PalmOS kostenlos zur Verfügung gestellt wird, bitten die Initiatoren um eine Spende für die "Fördergemeinschaft Kinder-Krebs-Zentrum Hamburg e.V.". Die Macher des Adventskalenders versprechen für jeden Tag bis zur ersehnten realen Bescherung eine virtuelle Überraschung hinter den Türen des Adventskalenders.

Der Adventskalender für das Jahr 2003 vom Beam-Magazin steht ab sofort für PalmOS ab der Version 3.0 kostenlos als Download zur Verfügung. Auf dem mobilen Begleiter belegt die Software etwas mehr als 500 KByte Speicher.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)

NGC 01. Dez 2003

Und auch für dich: https://forum.golem.de/phorum/read.php?f=56&i=8193&t=8179

NGC 01. Dez 2003

Zitat: ----schnipp--- Obgleich auch der zweite in diesem Jahr erscheinende...

jay 01. Dez 2003

in china isn rad umgefallen ...

mon dieu 01. Dez 2003

... wieder was nutzloses! :(


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /