Abo
  • IT-Karriere:

Schneller Internetzugang auch ohne DSL

ViaSat und Zyxel setzen auf Satellit und VDSL

Unter dem Namen "Constellation" bieten die Unternehmen ViaSat und ZyXEL weltweit eine Lösung für einen breitbandigen Internetzugang für Wohn- und Geschäftshäuser an. Die Lösung basiert auf VDSL (Very High Bit-Rate DSL) und einem bidirektionalen Satellitenzugang und ist damit vor allem für Regionen geeignet, die auf herkömmliches DSL verzichten müssen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Partner ViaSat und ZyXEL nutzen dabei einen von Infineon entwickelten VDSL-Chip, der es ermöglicht, die Daten im Haus über das herkömmliche Telefonnetz mit Kupfer-Doppeladern zu verbreiten. Nach außen wird die Verbindung über eine breitbandige bidirektionale Satellitenverbindung hergestellt. So können vor allem Wohn- und Geschäftshäuser, die für DSL zu weit von der Vermittlungsstelle entfernt liegen oder per Glasfaser angebunden sind, zu einer schnellen Internetanbindung kommen.

Stellenmarkt
  1. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  2. ista International GmbH, Essen

Durch die Nutzung der vorhandenen Kupferkabel im Gebäude und kabellosen Satellitenzugang soll die Anlage in wenigen Stunden betriebsbereit sein. Dies sei aber nicht nur außerhalb von Ballungszentren interessant, auch in Ballungsgebieten könne "Constellation" eine wettbewerbsfähige Alternative sein, da nur kunden- und bedarfsspezifische Investitionen für das Teilnehmerequipment erforderlich sind, so die Hersteller.

Sowohl die zentral installierte Elektronik als auch die einzelnen Modems werden dabei von ZyXEL bereitgestellt. Ob und zu welchen Preisen die Lösung hier zu Lande angeboten wird, ist bislang nicht bekannt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)
  2. 334,00€
  3. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)

Miri84 13. Okt 2010

Bevor man sich für dsl entschließt, sollte man erstmal überlegen wofür man den Computer...

0Internet 21. Apr 2010

Also ich weiß nicht wie du es finden würdest, wenn du nur 8-50 KB Down und 8KB UP...

Condor 18. Jan 2005

Internet via Satellit bietet auch die KB impuls Service GmbH in Deutschland an und zwar...

klageklaus 19. Nov 2004

das eigentliche problem auf mich bezogen, wenn ich noch nicht einmal isdn habe d.h. mit...

Tom 28. Apr 2004

Hallo Leute, habe eine intr. Seite gefunden wo Intenet über zwei wege Sat angeboten wird...


Folgen Sie uns
       


Pixel 3a und 3a XL - Test

Das Pixel 3a und das PIxel 3a XL sind Googles neue Mittelklasse-Smartphones. Beide haben die gleiche Kamera wie das Pixel 3.

Pixel 3a und 3a XL - Test Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

    •  /