Abo
  • Services:

Shooter America's Army 2.0 jetzt auch für Linux und Mac

Umstrittenes Action-Spiel steht kostenlos zum Download bereit

Nach der kürzlich erfolgten Veröffentlichung von America's Army 2.0 für die Windows-Plattform steht die neue Version des umstrittenen Multiplayer-Shooters nun auch für Linux und Mac kostenlos zum Download bereit. Das Spiel wird von der US-Armee als Werbemittel eingesetzt, um Interessierten einen Einblick in das Vorgehen der Truppen zu geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Im Vergleich zu anderen Shootern wird bei America's Army ein großer Wert auf Taktik und Realismus gelegt, plumpes Geballer hilft kaum weiter - so will man garantieren, dass Spieler einen möglichst realistischen Einblick in die Operationen des US-Militärs bekommen. Technisch überzeugt der Titel sowohl hinsichtlich der Bedienung als auch der Präsentation, massive Kritik an dem Spiel gibt es aber trotzdem - vor allem, weil viele sicherlich nicht ganz unbegründet in dem Spiel ein recht offensichtliches Propaganda-Mittel für die US-Armee sehen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Der komplette Client für die Windows-, Mac- und Linux-Plattform ist jeweils etwa 650 MByte groß. Eine Liste möglicher Download-Mirrors findet sich unter www.americasarmy.com/downloads/.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-83%) 3,33€
  2. (-44%) 11,11€
  3. 3,86€
  4. 5,99€

Torsten G. 13. Feb 2004

ich erinnere mich an das spiel und muß sagen, daß man hier auf jeden fall differenzieren...

usguy 04. Dez 2003

da kann ich dir nur beipflichten jochen.... immer überall etwas suchen... naja es ist...

Heiko 02. Dez 2003

Zu dem Thema Meinungsbeeinflussung durch Technik gibt es gute Bücher. Auch dieses Spiel...

Jochen 02. Dez 2003

Du spinnst doch! Wenn dem so waere haette mich Giana Sisters zum Lollylutschen bringen...

WindowsXP... 01. Dez 2003

Das IST ein Politikum, weil das Spiel dazu dient, junge Menschen so zu manipulieren...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Hands on (MWC 2019)

Das Xperia 1 ist Sonys neues Oberklasse-Smartphone. Es ist das erste Xperia-Smartphone mit einer Triple-Kamera. Das Display im 21:9-Format sorgt für ein schmales Gehäuse. Im Juni 2019 soll das Xperia 1 zum Preis von 950 Euro erscheinen.

Sony Xperia 1 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
EEG: Windkraft in Gefahr
EEG
Windkraft in Gefahr

Besitzer älterer Windenergieanlagen könnten bald ein Problem bekommen: Sie erhalten keine Förderung mehr. Das könnte sogar die Energiewende ins Wanken bringen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Windenergie Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
  2. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  3. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise

Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
Gesetzesinitiative des Bundesrates
Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
Von Moritz Tremmel

  1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
  2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
  3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

Microsoft: Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse
Microsoft
Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse

Wenn Cloud-Dienste ausfallen, ist oft nur ein Server kaputt. Wenn aber Googles Safe-Browsing-Systeme den Zugriff auf die deutsche Microsoft Cloud komplett blockieren, liegt noch viel mehr im Argen - und das lässt für die Zukunft nichts Gutes erwarten.
Von Sebastian Grüner

  1. Services Gemeinsames Accenture Microsoft Business arbeitet bereits
  2. Business Accenture und Microsoft gründen gemeinsame Service-Sparte
  3. AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud Wo die Cloud hilft - und wo nicht

    •  /