PalmOS-Adventskalender für 2003 kostenlos verfügbar

Adventskalender mit und ohne Klanguntermalung erhältlich

Robert Mützner bietet auf seiner Homepage einen Adventskalender für das Jahr 2003 für PalmOS-Geräte kostenlos zum Download an. Damit lässt sich die Wartezeit bis zum 24. Dezember durch das Öffnen virtueller Türchen verkürzen, hinter denen sich 24 spannende Überraschungen verbergen.

Artikel veröffentlicht am ,

Adventskalender
Adventskalender
Der Adventskalender verlangt mindestens PalmOS 3.5 sowie ein monochromes Display mit 16 Graustufen. Mehr Spaß macht der Kalender allerdings auf einem Farbdisplay, wobei auch die hohe Auflösung von 320 x 320 Bildpunkten aktueller Geräte unterstützt wird.

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hannover
  2. Consultant IT-Controlling (m/w/d)
    Mekyska Management Consultants GmbH, Frankfurt am Main, Pforzheim (Home-Office)
Detailsuche

Robert Mützner bietet den Adventskalender in zwei Ausbaustufen an: So belegt die Variante mit Sound knapp 1,5 MByte Speicher auf dem mobilen Begleiter, während man ohne Sound mit etwa 550 KByte auskommt. Das Download-Archiv umfasst beide Varianten und ist 1,6 MByte groß.

Der Adventskalender für das Jahr 2003 steht ab sofort für PalmOS ab der Version 3.5 kostenlos zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


d00d 26. Nov 2003

...braucht man doch keinen Palm kaufen: http://zockomat.de/Spiele/advent/

blödlaberer 26. Nov 2003

Das brauch echt kein Mensch... ich lad mir das jetzt runter ;-)

WOW 26. Nov 2003

Das ist ja echt der Hammer ;) Ich glaube ich kaufe mir heute einen Palm



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cyrcle Phone 2.0
Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
Artikel
  1. Bundesinnenministerium: Nur jede neunte Verwaltungsleistung ist digitalisiert
    Bundesinnenministerium
    Nur jede neunte Verwaltungsleistung ist digitalisiert

    Meldebescheinigungen oder Baugenehmigungen warten weiter auf die Digitalisierung.

  2. Stühle und Tische: Ikea bringt Möbel fürs Gaming-Zimmer
    Stühle und Tische
    Ikea bringt Möbel fürs Gaming-Zimmer

    Stühle, höhenverstellbare Tische und Zubehör: Ikea bringt viele Produkte heraus, die sich an Gamer richten - auch Mauspads und Trinkbecher.

  3. Smartphones: Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen
    Smartphones
    Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen

    Das Handelsembargo der USA gegen Huawei zeigt Wirkung, wenn auch anders als geplant.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • iPhone 13: jetzt alle Modelle vorbestellbar • Sony Pulse 3D PS5-Headset Midnight Black vorbestellbar 89,99€ • Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /