O2 bringt Klapp-Handy X1 mit Digitalkamera auf den Markt

Dual-Band-Handy X1 mit Java, WAP-Browser und polyphonen Klingeltönen

Mit dem X1 will O2 Ende November 2003 ein Klapp-Handy unter eigener Marke anbieten, wobei das Gerät mit einer VGA-Digitalkamera ausgestattet ist. Das Dual-Band-Handy arbeitet in den GSM-Netzen 900 sowie 1.800 MHz und beherrscht den schnellen Datenfunk GPRS.

Artikel veröffentlicht am ,

X1
X1
Die integrierte Digitalkamera speichert Bilder in VGA-Auflösung (640 x 480 Pixel), so dass sich diese etwa per MMS an andere versenden lassen. Dabei soll die Digitalkamera ein 3fach-Zoom aufweisen. Die Bilder lassen sich auf dem mit 65.536 Farben versehenen Hauptdisplay darstellen, wobei der Bildschirm mit einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln auch als Sucher fungiert. Ein monochromes Außendisplay informiert über Statusinformationen, so dass man zum Ablesen solcher Details das 89 x 48 x 23,5 mm messende Handy nicht aufklappen muss.

Stellenmarkt
  1. Experte (m/w/d) Active Search/IT-Security
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Information und Kommunikation
    Stadt Gerlingen Hauptamt, Gerlingen
Detailsuche

X1
X1
Im Speicher von 3,5 MByte lassen sich nach Herstellerangaben bis zu 100 Fotos oder bis zu 10 Java-Spiele ablegen. Zu den weiteren Leistungsdaten gehören ein WAP-Browser, polyphone Klingeltöne und Java-Unterstützung. Eine Infrarotschnittstelle ist nicht integriert und eine Sprachanwahl sowie eine Freisprechfunktion bietet das Handy ebenfalls nicht. Über eine speziell belegte Taste greift das X1 auf den mobilen Online-Dienst o2 Active zu. Das 80 Gramm wiegende Mobiltelefon erreicht mit einer Akkuladung nach Herstellerangaben eine akzeptable Sprechzeit von 5 Stunden, muss allerdings im Stand-by-Modus bereits nach lediglich 3 Tagen wieder an die Steckdose.

O2 will das Dual-Band-Handy X1 ab Ende November 2003 zum Preis von 79,95 Euro bei Abschluss eines 24-Monatsvertrags anbieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Angeloi 21. Sep 2004

"Mit dem X1 will O2 Ende November 2003 ein Klapp-Handy unter eigener Marke anbieten, " In...

Turkish-Girl 21. Sep 2004

Hallo.. Hat jemand das Handy schon? Wie findet ihr es? Ist es gut oder schlecht??

Stefan Ebersberger 20. Jul 2004

Gibt es für dieses Handy ein ersatzdisplay, oder kann man auch durch Tastenkombinationen...

Lori 11. Apr 2004

Weis jemand vielleicht wie ich eine andere Software auf das Handy bekomme, für andere...

lore 07. Apr 2004

Hallo Ja das frage ich mich auch schon,habe da auch Probleme,wäre nett wenn jemand wü...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Prozessoren
Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus

Tausende ältere CPUs und andere Hardware lagern bei Intel in einem Lagerhaus in Costa Rica. Damit lassen sich Probleme exakt nachstellen.

Prozessoren: Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus
Artikel
  1. Zu wenig Triebwerke: Musk warnt vor SpaceX-Pleite
    Zu wenig Triebwerke
    Musk warnt vor SpaceX-Pleite

    Elon Musk sieht sich der nächsten "Produktionshölle" ausgesetzt. Dieses Mal stockt die Fertigung im Raumfahrtunternehmen SpaceX.

  2. 470 - 694 MHz: Streit um DVB-T2 und Veranstalterfrequenzen spitzt sich zu
    470 - 694 MHz
    Streit um DVB-T2 und Veranstalterfrequenzen spitzt sich zu

    Nach dem Vorstoß von Baden-Württemberg, einen Teil des Frequenzbereichs an das Militär zu vergeben, gibt es nun Kritiken daran aus anderen Bundesländern.

  3. Fleet: Jetbrains bringt neuen leichtgewichtigen Editor
    Fleet
    Jetbrains bringt neuen leichtgewichtigen Editor

    Die IDE-Spezialisten von Jetbrains reagieren auf den Druck durch Visual Studio Code. Zudem gibt es nun Remote-Entwicklung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: Bis zu 75% auf Switch-Spiele • AOC 31,5" WQHD 165Hz 289,90€ • Gaming-Sale bei MediaMarkt • G.Skill 64GB Kit DDR4-3800 319€ • Bis zu 300€ Direktabzug: u. a. TVs, Laptops • WD MyBook HDD 18TB 329€ • Switch OLED 359,99€ • Xbox Series S 275,99€ [Werbung]
    •  /