Abo
  • Services:

Neue Version: Kompressionsbibliothek zlib arbeitet schneller

Quellcode der zlib 1.2.1 steht zum Download bereit

Die Kompressionsbibliothek zlib ist jetzt in der Version 1.2.1 erschienen. Die Entwickler versprechen zahlreiche Verbesserungen, darunter mitunter deutliche Leistungssteigerungen einiger Programmteile von über 50 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

So soll die Funktion "inflate" rund 20 Prozent schneller laufen und dabei weniger Speicher belegen, die "crc32" soll jetzt sogar um mehr als 50 Prozent schneller sein. Darüber hinaus wartet zlib mit einem neuen, verbesserten DLL-Interface auf, und der Shared-Library-Support wurde auf weitere Architekturen ausgeweitet.

Stellenmarkt
  1. FC Basel 1893 AG, Basel (Schweiz)
  2. Landeshauptstadt München, München

Die freie Bibliothek zlib kommt in zahlreichen freien, aber auch proprietären Applikationen zum Einsatz. Besonders deutlich wurde dies, als im Jahr 2002 eine Sicherheitslücke in zlib entdeckt wurde, die ein Neukompilieren der Bibliothek bzw. entsprechender Applikationen, in die die Bibliothek statisch eingebunden wurde, notwendig machte.

Der Quellcode der zlib 1.2.1 kann unter www.gzip.org/zlib heruntergeladen werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,49€
  2. 1,69€
  3. 2,99€
  4. 14,02€

SNy 25. Nov 2003

Wieso sollte man das bitte tun? Ist ja nicht so, dass es ein Performanzproblem beim...

wizkid 25. Nov 2003

dafuer gibt es wine ;)

MaX 25. Nov 2003

Wie kommst du jetzt auf Linux?

MrMarco 25. Nov 2003

Ohne Klimzüge :) Sprich man klicke auf Winzip auf dem KDE (oder was auch immer) Desktop :)


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

    •  /