Abo
  • Services:

Buch zum Thema Joysticks: Die Geschichte der Game-Controller

Eingabegeräte seit 1972 berücksichtigt

Ohne einen guten Joystick machen viele Spiele nur halb so viel Spaß, dieses Eingabegerät hat sich in den letzten Jahren hinsichtlich des Designs und der Funktionalität allerdings massiv geändert - kam man früher mit einem simplen Steuerknüppel und einem Aktionsknopf aus, bieten aktuelle Game-Controller unzählige Möglichkeiten, auf den Spielverlauf Einfluss zu nehmen. Das Buch "Joysticks" will die Geschichte der Spiele-Eingabegeräte zusammenfassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Geschrieben wurde das Buch von den beiden Spiele-Journalisten Winnie Forster und Stephan Freundorfer, die nach eigenen Angaben hier die besten, skurrilsten und gewagtesten Controller aus über 30 Jahren Computer- und Videospielgeschichte präsentieren. Vom klassischen Atari-Stick über die handlichen Pads von Sega, Sony und Nintendo bis zu den optischen Präzisionsgeräten der Ego-Shooter-Gegenwart sollen alle Joystick-Arten Berücksichtigung finden.

Insgesamt bekommt man auf 144 farbigen Seiten rund 500 Fotos und Zeichnungen von 200 Controllern sowie Informationen zur Geschichte und der Technik präsentiert. Sonderkapitel zur Evolution der Game-Controller und ein großer Technik-Index sollen das Werk abrunden. Joysticks erscheint am 05. Dezember 2003 im Verlag Gameplan zum Preis von 17,80 Euro; den Vertrieb übernimmt Take 2.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€
  2. 56,99€
  3. 65,99€
  4. 54,99€

Robert 05. Jul 2004

Hallo, nun ja, ich bin auch stolzer Besitzer eines Ur-Joysticks aus vergangenen Tagen...

Gaemplan 05. Jan 2004

<<Ich hoff doch mal, das da auch das "Tarnprojekt" der Firma Amiga aus dem Jahre 80...

Jochen 09. Dez 2003

Ich hab hier noch einen Joystick mit Quickshot Funktion (ON/OFF) und eingebauter...

Trixda 26. Nov 2003

Yo, das teil hatte ich auch...riesig und gar nicht schlecht um seine Freunde zu...

knock 26. Nov 2003

Genau, Quickshot war ziemlich weit verbreitet zu einem annehmbaren Preis mit einer miesen...


Folgen Sie uns
       


VR-Brille Varjo VR-1 ausprobiert

Das VR-Headset VR-1 von Varjo stellt den zentralen Bereich des Displays sehr scharf dar, wodurch auch feine Details erkennbar sind.

VR-Brille Varjo VR-1 ausprobiert Video aufrufen
Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert
Überwachung
Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

Videokameras, Wanzen, GPS-Tracker, Keylogger - es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Firmen Mitarbeiter kontrollieren können. Nicht wenige tun das auch und werden dafür mitunter bestraft. Manchmal kommen sie aber selbst mit heimlichen Überwachungsaktionen durch. Es kommt auf die Gründe an.
Von Harald Büring

  1. Österreich Bundesheer soll mehr Daten bekommen
  2. Datenschutz Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger
  3. Überwachung Infosystem über Funkzellenabfragen in Berlin gestartet

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

    •  /