Abo
  • Services:

Klassiker wird fortgesetzt: Vermeer 2 kommt

Ascaron und Take 2 kündigen die Neuauflage für Frühjahr 2004 an

Bereits im Frühjahr 2004 wollen Ascaron und Take 2 eine Neuauflage des Computerspiel-Klassikers Vermeer veröffentlichen. In Vermeer 2 jagt der Spieler in den Goldenen Zwanzigern der gestohlenen Gemäldesammlung seines vermögenden Onkels hinterher.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Wie im Vorgänger müssen zunächst rund um den Globus Plantagen aufgebaut, Waren produziert und in den Marktstädten London und New York mit sattem Gewinn wieder verkauft werden. So erwirtschaftet man nach und nach ein kleines Vermögen, mit dem man dann auf Auktionen die begehrten und vermissten Gemälde ersteigern kann. Allerdings muss man sich dabei auf Konkurrenz aus der eigenen virtuellen Verwandtschaft gefasst machen: Bis zu fünf Mitspieler beteiligen sich an der Gemäldejagd und machen sich so gegenseitig das Leben schwer.

Stellenmarkt
  1. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Teningen
  2. Klinikum Nürnberg, Nürnberg

Screenshot #2
Screenshot #2
Spielt man alleine am PC, springen Computergegner in verschiedenen Spielstärken für fehlende menschliche Kontrahenten ein; dabei ist es für die Spieler auch möglich, während laufender Spiele ein- und auszusteigen. Neben der Jagd nach Siegpunkten gilt es auch andere Ziele zu erreichen, wie etwas das größte Vermögen anzuhäufen. Alternativ zu dem normalen Spielende - dem Tod des Onkels - ist es zudem möglich, andere Ereignisse zu definieren, durch die das Spiel beendet wird.

Vermeer 2 erscheint laut Ascaron im Frühjahr 2004 für PC. Der empfohlene Verkaufspreis wird bei 29,95 Euro liegen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 45,99€ Release 04.12.
  3. (-55%) 22,50€

merlin 22. Jan 2005

Hallo!! weißt du vielleicht schon wo man es bekommen kann?????????? suche nämlich selber...

Papi 15. Okt 2004

Wer kann mir helfen. Ich habe bei google eine Seite gefunden, auf der zu lesen war, das...

Tyler Durden 14. Apr 2004

...und wir alle wissen seitdem wann Wilson die 14 Punkte zur Beendigung des Krieges...

RADi 14. Apr 2004

Alles klar. Danke Elisabeth I. habe ich schon und will nicht mehr laufen. Dee Fugger...

Lars 14. Jan 2004

Als gute Handelsspiele kann ich folgende empfehlen: - Patrizier 2 (Ascaron) (Die...


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 590 - Test

Wir schauen uns AMDs Radeon RX 590 anhand der Nitro+ Special Edition von Sapphire genauer an: Die Grafikkarte nutzt den Polaris 30 genannten Chip, welcher im 12 nm statt im 14 nm Verfahren hergestellt wird.

Radeon RX 590 - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /