Abo
  • Services:

Spieletest: Wallace & Gromit - Knetfiguren im Videospiel

Erfinder und sein schlauer Hund erleben ersten Auftritt auf Xbox, Cube und PS2

Die kurzen TV-Episoden des Erfinders Wallace und seines schlauen Hundes Gromit sind zweifellos Sternstunden des Animationsfilmes, auf eine Videospielumsetzung des sympathischen Paares mussten Fans allerdings trotz des großen Erfolges der Reihe eine ganze Weile warten. Jetzt ist das von Bam Entertainment entwickelte Spiel für Konsolen fertig gestellt - und kann leider nur teilweise den Witz und den Charme der TV-Vorlage abbilden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Spiel orientiert sich inhaltlich nicht an einer TV-Folge, sondern hat eine eigene Story spendiert bekommen: Der böse Pinguin Feathers McGraw treibt mal wieder sein Unwesen und hat sich diesmal den städtischen Zoo für seine neuen Missetaten ausgesucht. Unter anderem hat er den Eisbär Archie entführt, um den sich Wallace & Gromit seit einiger Zeit liebevoll kümmern, aber auch andere Zoobewohner wurden eingesperrt, und überhaupt herrscht überall Chaos und Unordnung.

Inhalt:
  1. Spieletest: Wallace & Gromit - Knetfiguren im Videospiel
  2. Spieletest: Wallace & Gromit - Knetfiguren im Videospiel

Screenshot #1
Screenshot #1
Da muss natürlich Wallace ran, um mit seinen bekanntlich immer äußerst seltsam anmutenden Erfindungen wieder Ordnung zu schaffen. Und der Spieler versucht in der Rolle von Gromit, all die Dinge einzusammeln und die Vorbereitungen zu treffen, um Wallace bei seiner Arbeit zu unterstützen. Spielerisch wird dabei trotz vieler witziger Gimmicks wie Bananen-Gewehr, Porridge-Kanone und Gyrocopter eher Hausmannkost geboten - in sieben recht überschaubaren Plattform-Welten klaubt man Schrauben und Muttern auf, drückt Schalter, überwindet knifflige Sprungpassagen und löst kleinere Rätsel.

Screenshot #2
Screenshot #2
Bei einigen der nicht ganz einfachen Geschicklichkeitsübungen kommt schnell Frust auf Grund der ungünstigen Kameraeinstellungen auf; beständig muss manuell nachjustiert werden, und trotzdem springt man immer noch öfter unverschuldet ins Leere. Ebenfalls nicht so schön: Auch wenn einem Wallace immer wieder Anleitungen gibt, was als Nächstes getan werden muss, hängt man stellenweise in den Levels fest und erkennt nicht genau, wie und wo die nächste Aufgabe zu lösen ist.

Spieletest: Wallace & Gromit - Knetfiguren im Videospiel 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

ThorMieNator 24. Nov 2003

Die Handlung "Der böse Pinguin ... treibt mal wieder sein Unwesen" sollte Dich aber bei...

Geek 23. Nov 2003

Jaja, was du nicht kennst ist uninteressant. *ts* Aber glaub mir Wallace & Gromit sind...

Volker 23. Nov 2003

Stimmt... Wallace & Grommit kennt nun wirklich jeder... wenn nicht solltest du mal ganz...

Tim 23. Nov 2003

Wie kann man denn Wallce & Gromit nicht kennen? tsts... aber schade ums spiel, da hätte...


Folgen Sie uns
       


Commodore CDTV (1991) - Golem retro_

Das CDTV wurde in den frühen 1990er Jahren von Commodore als High-End-Multimediasystem auf den Markt gebracht. Wir beleuchten die Hintergründe seines Scheiterns und spielen Exklusivtitel.

Commodore CDTV (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Elektromobilität Toyota und Panasonic wollen Akkus für Elektroautos bauen
  2. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  3. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

    •  /