Abo
  • Services:

Spieletest: Wallace & Gromit - Knetfiguren im Videospiel

Screenshot #3
Screenshot #3
Das richtige TV-Feeling will sich aus zwei Gründen nicht so recht einstellen: Einerseits ist die Story des Spiels einfach nicht so gewitzt, wie man es von Wallace & Gromit gewohnt ist. Zudem stört aber auch die deutsche Synchronstimme: Leider hat man hier nicht den bekannten Original-Sprecher von Wallace eingesetzt, so dass man sich über eine nur mäßig gute - und oft überhaupt nicht auf die Lippenbewegungen angepasste - Synchronisation ärgern muss.

Stellenmarkt
  1. Madsack Market Solutions GmbH, Hannover
  2. ReinboldRost Ltd. & Co. KG, Bonn

Screenshot #4
Screenshot #4
Musik und Soundkulisse sind durchschnittlich, die Spieldauer ist dafür deutlich zu kurz: Nach etwa sechs bis acht Stunden hat man den Titel, der für PlayStation 2, GameCube und Xbox im Handel erhältlich ist, bereits durchgespielt. Eine PC-Version des Spiels ist ebenfalls angekündigt und soll im Winter erscheinen.

Fazit:
Auch wenn Wallace & Gromit - Projekt Zoo kein wirklich schlechtes Spiel ist, gelingt es dem Titel nicht, die Stimmung und das Flair der Vorlage einzufangen. Dafür ist die Story einfach zu einfallslos, aber auch das Gameplay ist auf Dauer zu eintönig - etwas mehr hätte man sich von diesem Spiel eigentlich schon erhofft.

 Spieletest: Wallace & Gromit - Knetfiguren im Videospiel
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,86€
  2. 32,99€
  3. 5,99€
  4. 29,95€

ThorMieNator 24. Nov 2003

Die Handlung "Der böse Pinguin ... treibt mal wieder sein Unwesen" sollte Dich aber bei...

Geek 23. Nov 2003

Jaja, was du nicht kennst ist uninteressant. *ts* Aber glaub mir Wallace & Gromit sind...

Volker 23. Nov 2003

Stimmt... Wallace & Grommit kennt nun wirklich jeder... wenn nicht solltest du mal ganz...

Tim 23. Nov 2003

Wie kann man denn Wallce & Gromit nicht kennen? tsts... aber schade ums spiel, da hätte...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Watch Active - Hands on

Samsungs neue Smartwatch Galaxy Watch Active richtet sich an sportliche Nutzer. Auf eine drehbare Lünette wie bei den Vorgängermodellen müssen Käufer aber verzichten.

Samsung Galaxy Watch Active - Hands on Video aufrufen
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test: Apple hat nicht die Längsten
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test
Apple hat nicht die Längsten

Nach dem Klangsieger und dem Bedienungssieger haben wir im dritten Test den kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel mit der weitaus besten Akkulaufzeit gefunden. Etwas war aber wieder nicht dabei: die perfekten True Wireless In-Ears.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Chrome OS Crostini angesehen: Dieses Nerd-Unix läuft wie geschnitten Brot
    Chrome OS Crostini angesehen
    Dieses Nerd-Unix läuft wie geschnitten Brot

    Mit Crostini bringt Google nun auch eine echte Linux-Umgebung auf Chromebooks, die dafür eigentlich nie vorgesehen waren. Google kann dafür auf ein echtes Linux-System und sehr viel Erfahrung zurückgreifen. Der Nutzung als Entwicklerkiste steht damit fast nichts mehr im Weg.
    Von Sebastian Grüner

    1. Google Chromebooks bekommen virtuelle Arbeitsflächen
    2. Crostini VMs in Chromebooks bekommen GPU-Beschleunigung
    3. Crostini Linux-Apps für ChromeOS kommen für andere Distributionen

    Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
    Trüberbrook im Test
    Provinzielles Abenteuer

    Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
    Von Peter Steinlechner

    1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
    2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
    3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

      •  /