Abo
  • Services:

Kyocera Finecam S3R Digicam macht 3,1 Bilder pro Sekunde

Schneller 3-Megapixler mit geringer Aufnahmeverzögerung

Kyocera hat mit der Finecam S3R eine kompakte 3,17-Megapixel-Digitalkamera vorgestellt, die wie ihre Schwestern Finecam S5R und Finecam SL300R mit der RTUNE-Bildverarbeitungtechnologie ausgestattet ist. Sie kann besonders schnelle Bildfolgen schießen - bei Verwendung einer Hochgeschwindigkeits-SD-Karte verspricht der Hersteller Fotoserien von bis zu 3,1 Bildern pro Sekunde auch bei höchster Auflösung mit 2.048 x 1.536 Pixeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Kamera-Optik besteht aus vier asphärischen Linsenelementen und optischen Spezialgläsern, mit denen ein optisches 3fach-Zoom realisiert wird, das eine Brennweite von umgerechnet 35 bis 105 (im 35 mm-Format) aufweist. Die Lichtstärke liegt bei F2.8 bis 4.8. Als Sucher und Menüsteuerung dient ein 1,6-Zoll-Display mit einer Auflösung von 70.000 Pixeln.

Stellenmarkt
  1. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  2. Bosch Gruppe, Reutlingen

Die Kamera bietet mehrere Weißabgleich-Modi, darunter eine manuelle Einstellmöglichkeit. Die Fokussiersteuerung erfolgt über einen Autofokus oder wahlweise manuell. Die Verschlusszeiten liegen zwischen 1/2.000 und 8 Sekunden. Die Kamera arbeitet mit einer Auslösegeschwindigkeit von 0,07 Sekunden. Der im Gehäuse integrierte aufklappbare Miniblitz weist eine Reichweite von 2,5 Metern auf.

Kyocera Finecam S3R
Kyocera Finecam S3R

Die Finecam S3R besitzt eine Videofunktion für Videoclips in VGA-(640x480-Pixel-)Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde inklusive Ton. Die Dauer der Clips wird einzig von der Größe der genutzten Speicherkarte begrenzt.

Anwender können zwischen sechs unterschiedlichen Programmautomatiken wählen. Je nach Anforderungen stehen neben der Standard-Vollautomatik die Einstellungen Sport, Landschaft, Nacht (Hintergrund und Portrait) und ein Makro-Modus (ab ca. 17 cm Abstand) zur Verfügung. Zudem bietet die Finecam S3R mit verschiedenen Aufnahme-Modi wie Schwarz-Weiß oder Sepia die Möglichkeit, die Bildaufnahmen zu verfremden.

Die Digitalkamera speichert JPEGs nach Exif 2.2 und bietet eine DPOF-Unterstützung. Die Finecam S3R wiegt 180 Gramm und ist 9,2 x 5,8 x 3,3 cm groß. Sie wird mit einer 16 MByte großen SD-Card, einem Lithium-Ionen-Akku und dem passenden Netz-/Ladegerät ausgeliefert. Die Finecam S3R soll für 399,- Euro ab Ende November 2003 erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Korinthenkacker 21. Nov 2003

Korrekt wäre: 322,5806 ms pro Bild !

OMG 21. Nov 2003

Och entschuldige bitte, kleiner Mann... Zwischen meinem Build/Deploy habe ich einige 3,1...

OMG 21. Nov 2003

Das ist absolut richtig, hier geht es aber um die Anzeige, nicht um die Aufnahme. Wenn...

CaNNoNFoDDeR 21. Nov 2003

naja, manche haben ja nix zu tun und regen sich dann über so banale sachen auf.... geht...

Silent One 21. Nov 2003

die angabe ist halt so üblich, ntsc (bildformat in den usa, vergleichbar mit pal bei...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /