• IT-Karriere:
  • Services:

64-Bit-Linux für Apples G5

Terra Soft bietet Yellow Dog Linux in einer 64-Bit-Version an

Auf der SuperComputing 2003 stellte Terra Soft Solutions eine Vorabversion seiner Linux-Distribution Yellow Dog in einer 64-Bit-Variante für IBMs PowerPC-970-Prozessor vor, der in Apples G5-Systemen zum Einsatz kommt. Daneben bietet Yellow Dog auch Unterstützung für Multi-Prozessor-Systeme und Lüftersteuerung.

Artikel veröffentlicht am ,

Anwendungsgebiete für das 64-Bit-Betriebssystem sieht Terra Soft vor allem im Bereich "Computational Fluid Dynamics" (CFD), wie es bei der Wetter-Modellierung, Strömungsstudien, Partikelsystemen, Nuklear-Reaktionen und der Hydraulik zum Einsatz kommt. Der aus 1.100 Dual-2-GHz-G5-Apple-Systemen bestehende und unter MacOS X laufende Cluster der Universität von Virginia hat es im http://www.top500.org/list/2003/11/ auf Anhieb auf den Platz drei der Top-500-Liste der schnellsten Supercomputer geschafft.

Terra Soft bietet G5-Systeme mit Yellow Dog Linux an, ISO-Images für die Software sollen in Kürze zur Verfügung stehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 8,50€
  2. 29,99€
  3. 4,32€
  4. 2,49€

brille.exe 20. Nov 2003

ne,d as waren Xserver... und die gibts bekanntlich erst mit G4s

MaX 20. Nov 2003

Die Amerikanischen U-Boot Cluster waren das mit den Linux auf MACs, aber das waren glaub...

CK (Golem.de) 20. Nov 2003

Danke für den Hinweis, ist korrigiert. Gruss, Christian Klass Golem.de

chris 20. Nov 2003

der terascale-cluster alias "big-mac" läuft z.zt. unter mac os x 10.2.8, und nicht unter...


Folgen Sie uns
       


The Outer Worlds - Fazit

Das Rollenspiel The Outer Worlds schickt Spieler an den Rand der Galaxie. Es erscheint am 25. Oktober 2019 und bietet spannende Missionen und Action.

The Outer Worlds - Fazit Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

    •  /