Abo
  • IT-Karriere:

Counterstrike Condition Zero: Spiel fertig - und verschoben

Erneute Release-Verzögerung des Shooters

Die Veröffentlichung des seit Jahren in der Entwicklung befindlichen Shooters Counterstrike: Condition Zero entwickelt sich immer mehr zu einer unendlichen Farce. Nachdem Valve Anfang Oktober 2003 endlich vermelden konnte, dass die Arbeiten am Spiel fertig gestellt sind und der Titel definitiv am 18. November 2003 erscheinen wird, konnte auch dieser Termin wieder einmal nicht eingehalten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Condition Zero
Condition Zero
In einer Mitteilung von Valve an das Online-Magazin ShackNews.com heißt es, dass die US-Version des Spiels zwar fertig sei, die Produktion des Titels aber angehalten wurde - angeblich, da Publisher Sierra noch kleine Veränderungen an den Versionen für den ausländischen Markt vornehmen wolle. Derzeit nennt Sierra daher auch keinen neuen offiziellen Veröffentlichungstermin - man gehe lediglich davon aus, dass das Spiel "bald" erhältlich sein werde.

Bei der Entwicklung von Counterstrike: Condition Zero, einer Singleplayer-Variante des populären Counterstrike, hatte es in den letzten vier Jahren immer wieder massive Probleme gegeben. So versuchten sich bereits mehrere Entwicklerteams an dem Spiel, das auf Grund der Nutzung der alten Half-Life-Engine zumindest optisch mit aktuellen Action-Titeln nicht mehr mithalten kann; zwischenzeitlich wurde gar mit einer kompletten Neuentwicklung begonnen, bis Ritual Entertainment - das insgesamt vierte Team, das in die Entwicklung involviert war - mit der Fertigstellung beauftragt wurde.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 42,99€

KarTell&gt... 13. Jan 2004

Also ich warte schon seit Juli 2003 und habs jetzt abbestellt!!! Sone Rotzfirma wie Valve...

Wer bin ich... 19. Dez 2003

ist doch klar, dass die aktuelle pubertäre pickelfraktion mal wieder rumheult. mit soviel...

Krietiker 06. Dez 2003

Abselut scheisse und sinnlos!!! Zu ´1.6 gibt es zwei dinge A: 1.6 selber ist gut, B...

luzzeluu 29. Nov 2003

Vor 5 Jahren gab's kein CS!


Folgen Sie uns
       


Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht

Impressionen von der Demonstration am 23. März 2019 gegen die Uploadfilter in Berlin.

Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
    Elektromobilität
    Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

    Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
    2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
    3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
    Urheberrechtsreform
    Was das Internet nicht vergessen sollte

    Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
    2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
    3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

      •  /