Abo
  • Services:

eBay bietet eigene Produktinformationen für Auktionen an

Amazon Marketplace verliert einen Vorteil

EBay bietet für die Hauptkategorien "Musik", "PC- & Videospiele" sowie "Filme & DVD" und "Bücher" den Verkäufern ab sofort kostenlos standardisierte Produktinformationen an.

Artikel veröffentlicht am ,

Das soll das Einstellen von Artikeln für Verkäufer erheblich erleichtern. Nach Angabe einer ISBN-Nummer, einer EAN-Nummer oder eines Stichwortes, wie z.B. Regisseur, Autor oder Interpret, werden die unter den Angaben für den Artikel hinterlegten Produktinformationen aus einem Katalog automatisch hinzugefügt. Dies können allgemein ergänzende Informationen, Rezensionen und Fotos (nur bei Büchern) sein.

Amazon.de bietet diesen Service schon seit Beginn des Marketplace-Programms an, unter dem Gebraucht- und Neuwaren gegen Gebühr direkt unter den von Amazon angebotenen Neuprodukten angezeigt und verkauft werden können. Die Verkäufer nutzen damit die Kataloginformationen des Online-Kaufhauses, ohne eigene Beschreibungen eingeben zu müssen. Allerdings bietet Amazon damit die Erstellung nur bei Festpreisangeboten an, während bei eBay darüber hinaus auch Auktionen durchgeführt werden können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 47,99€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)

bodybag 19. Nov 2003

nur gibts ricardo nicht mehr lange (siehe ältere golem news)

tux 19. Nov 2003

oder etwa nicht?

Ralf Lauren 19. Nov 2003

Ansonsten nutzt man den Service von http://www.dvd-center.de/ (bei den DVD-Bewertungen...


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /