Abo
  • Services:

Spieletest: Beyond Good & Evil - Action-Adventure-Hit

Neues Spiel vom Rayman-Entwickler für PC und PS2

Über drei Jahre haben die Ubi-Soft-Entwickler - unter ihnen Rayman-Erfinder Michel Ancel - an Beyond Good & Evil gearbeitet, jetzt endlich sind die Arbeiten am ungewöhnlichen Action-Adventure abgeschlossen. Die fertige Version belegt eindrucksvoll, dass die zahlreichen Vorschusslorbeeren für den Titel durchaus gerechtfertigt waren.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Geschichte spielt auf dem eigentlich idyllischen Planeten Hyllis, der allerdings seit Jahren von der feindlichen Alien-Rasse DomZ belagert wird. Komplexe Verteidigungsanlagen - so genannte Alpha-Sektionen - schützen die Bevölkerung vor der außerirdischen Gefahr. Die Reporterin Jade, die mit ihrem Freund, dem humanoiden Hausschwein Pey'j, in einem Leuchtturm auf Hyllis wohnt, gerät allerdings eines Tages in das Netzwerk der Geheimorganisation Iris - und muss schon bald erfahren, dass hinter den Alpha-Sektionen und den bösen Aliens nicht unbedingt zwei verschiedene Parteien stehen.

Screenshot #1
Screenshot #1
In zahlreichen Missionen macht sich Jade fortan daran, eine riesige Verschwörung aufzudecken. Ihre Waffen sind dabei allerdings recht ungewöhnlich: Zum einen hat sie jederzeit einen Fotoapparat dabei, mit dem sie unauffällig Beweisfotos von Geheimagenten und verbotenen Machenschaften anfertigt. Der Fotoapparat hat allerdings noch einen weiteren Nutzen: Da Jade von der lokalen Forschungsorganisation den Auftrag bekommen hat, sämtliche Lebewesen zu katalogisieren, muss sie jedes Mal, wenn sie ein neues Tier in den weitläufigen Arealen von Hyllis erblickt, den Auslöser drücken - und bekommt dafür dann direkt Bargeld ausgezahlt. Die Bedienung der Kamera inklusive Zoom ist prinzipiell recht einfach, manchmal wird der "Nebenjob" aber trotzdem etwas stressig - unter anderem dann, wenn man während des Kampfes gegen den riesigen Endgegner mal kurz pausieren muss, um ein nettes Portrait von ihm zu knipsen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Zweites Werkzeug im Kampf gegen die Verschwörung ist ein Aikido-Stab, mit dem sich recht einfach, aber durchaus wirksam und optisch hübsch anzuschauen auf Bösewichte einschlagen lässt. Allerdings sind nicht immer schnelle Reaktionen und ein schlagkräftiges Vorgehen gefragt: Oft gibt es auch kleinere Schleichpassagen, in denen man möglichst unauffällig an Wachen vorbeikommen muss.

Spieletest: Beyond Good & Evil - Action-Adventure-Hit 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Niko 2, Willkommen bei den Sch'tis, Der Mann aus dem Eis)
  2. (u. a. FIFA 19, Battlefield V, NFL 19)
  3. (u. a. New Super Mario Bros. U Deluxe, Super Mario Party, Pokemon)
  4. 39,99€ (Release am 23.01.)

p0ser 18. Apr 2005

ich habe ein problem: ich spiele b g&e jetzt schon n bissel und habe schon 13 perlen...

caddy 25. Jun 2004

In dem selben Raum in dem du auch schon die erste Sicherung bekommen hast. Du must (wenn...

swetty 29. Mai 2004

!!!!!!!!!!!!!!HIIIIIIIIIIILFEEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! kann mir bitte jemand...

Friedrich Masurke 31. Dez 2003

Ist eigentlich irgendjemandem aufgefallen daß die Steuerung, zumindest auf PC, grotten...

Horst 19. Nov 2003

Zum Glueck hat Mann mehrere Konsolen... *g


Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /