Abo
  • Services:

Spieletest: Beyond Good & Evil - Action-Adventure-Hit

Screenshot #3
Screenshot #3
Zahlreiche Rätsel sorgen dafür, dass auch mal ein wenig Gehirnakrobatik betrieben werden muss, um vorwärts zu kommen; allerdings sind die Aufgaben meist recht einfach zu lösen. Mal müssen Kisten verschoben oder Lunten zusammengelegt werden, dann soll ein Passwort erlernt oder ein Knopf beschossen werden. Häufig muss auch der Begleiter, der Jade meist zur Seite steht, herangezogen werden. Ist man etwa mit dem humanoiden Schwein unterwegs, gibt man ihm per simplem Knopfdruck die Aufgabe, seine Sprungattacke auszuführen - und schon stürzt er sich beispielsweise auf einen riesigen Gegner, der dadurch zeitweilig außer Gefecht gesetzt ist und so von Jade gefahrlos attackiert werden kann.

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen

Screenshot #4
Screenshot #4
Sämtliche Missionen sind fließend miteinander verbunden, wobei der heimatliche Leuchtturm meist Ausgangspunkt aller Aktionen ist. Um die Wege innerhalb Hyllis zurückzulegen, geht man entweder zu Fuß oder nutzt das eigene Hoverboard, mit dem man die Kanäle der Stadt bequem durchqueren kann und sich von Zeit zu Zeit auch mal ein Rennen mit anderen Bootsbesitzern liefert. Hat man durch erfolgreiche Bosskämpfe eine der seltenen Perlen eingesammelt, kann man diese in Shops zudem gegen Zubehör fürs Boot eintauschen - so erhält man nicht nur leistungsfähigere Motoren, sondern auch bessere Schusswaffen, was einem den Weg zu vorher verschlossenen Bereichen öffnet.

Screenshot #5
Screenshot #5
Die schöne und detailreiche Grafik trägt einen Großteil dazu bei, die ungewöhnlichen, aber liebenswerten Hauptcharaktere sowie die Welt von Hyllis noch faszinierender und atmosphärischer werden zu lassen; auch die Sprachausgabe und die Hintergrundmusik sind äußerst stimmungsvoll geraten. Der relativ moderate Schwierigkeitsgrad - wirklich knifflig sind eigentlich nur einige der Bosskämpfe und manche Stealth-Passagen - machen das Spiel auch und besonders für Einsteiger interessant.

 Spieletest: Beyond Good & Evil - Action-Adventure-HitSpieletest: Beyond Good & Evil - Action-Adventure-Hit 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. 16,99€
  3. 19,99€
  4. 19,99€

p0ser 18. Apr 2005

ich habe ein problem: ich spiele b g&e jetzt schon n bissel und habe schon 13 perlen...

caddy 25. Jun 2004

In dem selben Raum in dem du auch schon die erste Sicherung bekommen hast. Du must (wenn...

swetty 29. Mai 2004

!!!!!!!!!!!!!!HIIIIIIIIIIILFEEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! kann mir bitte jemand...

Friedrich Masurke 31. Dez 2003

Ist eigentlich irgendjemandem aufgefallen daß die Steuerung, zumindest auf PC, grotten...

Horst 19. Nov 2003

Zum Glueck hat Mann mehrere Konsolen... *g


Folgen Sie uns
       


Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018)

Wir haben uns auf dem Genfer Autosalon 2018 den C_Two von Rimac angesehen.

Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018) Video aufrufen
Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  2. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  3. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenskandal Bundesregierung erwägt strenge Facebook-Regulierung
  2. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
  3. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen

    •  /