Auch SAP und Sybase schließen Partnerschaft

Nach MySQL AB jetzt auch Sybase mit im Boot

SAP und Sybase haben angekündigt, die Mittelstandssoftware SAP Business One künftig integriert mit dem Datenbankmanagementsystem Adaptive Server Enterprise (ASE) von Sybase anzubieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Außerdem planen die beiden Unternehmen, gemeinsam mobile Lösungen für SAP Business One zu entwickeln. SAP wird die integrierten Lösungen ab dem zweiten Quartal 2004 über sein weltweites Partnernetzwerk anbieten.

Stellenmarkt
  1. IT-Projektleiter (w/m/d) in der Logistik
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Dortmund
  2. Datenbank-Spezialist (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Fürth, Mannheim, deutschlandweit
Detailsuche

Mit dieser Partnerschaft wollen SAP und Sybase ihr Engagement für mittelständische Firmen in Europa, Nordamerika und Asien verstärken. Im Rahmen der Vereinbarung soll das integrierte Lösungsangebot von SAP und Sybase auch an die spezifischen Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen in den Branchen Finanzdienste, Gesundheitswesen und Telekommunikation angepasst werden.

Auch mit MySQL AB war SAP Ende Mai 2003 eine Technologiepartnerschaft und wechselseitige Lizenzvereinbarung eingegangen. Die Unternehmen wollen gemeinsam die nächste Generation der Open-Source-Datenbank MySQL entwickeln, die sowohl auf MySQL als auch auf SAP DB basieren soll. Sowohl MySQL als auch SAP DB unterliegen der Free-Software-Lizenz GNU GPL (GNU General Public License). MySQL AB teilte daraufhin im August 2003 mit, dass die Open-Source-Datenbank SAP DB ab dem vierten Quartal 2003 unter dem Namen MaxDB vertrieben wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


wanted 18. Nov 2003

Das freut mich zu hören - wieder ein bisschen weniger vom Schweieteuren Oracle abhängig!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
4700S Desktop Kit im Test
AMDs Playstation-5-Platine ist eine vertane Chance

Mit dem 4700S Desktop Kit bietet AMD höchstselbst die Hardware der Playstation 5 für den PC an. Das Board ist aber eine Sache für sich.
Ein Test von Marc Sauter

4700S Desktop Kit im Test: AMDs Playstation-5-Platine ist eine vertane Chance
Artikel
  1. Virtuelle Welt: Facebook will für Metaverse 10.000 Jobs in Europa schaffen
    Virtuelle Welt
    Facebook will für Metaverse 10.000 Jobs in Europa schaffen

    Der frühere hochrangige Politiker und jetzige Facebook-Topmanager Nick Clegg verspricht Europa neue hochqualifizierte Arbeitsplätze.

  2. SUV mit Elektroantrieb: Tesla liefert neues Model X mit eckigem Lenkrad aus
    SUV mit Elektroantrieb
    Tesla liefert neues Model X mit eckigem Lenkrad aus

    Tesla hat die ersten Model X mit dem neuen Lenkrad, quer eingebautem Display und Falcon-Wings-Türen ausgeliefert.

  3. Internet im Van: Mein perfekt funktionierendes Wald-Office
    Internet im Van
    Mein perfekt funktionierendes Wald-Office

    In meinem Büro auf Rädern gibt es sechs Internetverbindungen. Sieben, wenn Starlink dazukommt. Habe ich damit das beste Internet Australiens?
    Eine Anleitung von Geoffrey Huntley

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /