Auch SAP und Sybase schließen Partnerschaft

Nach MySQL AB jetzt auch Sybase mit im Boot

SAP und Sybase haben angekündigt, die Mittelstandssoftware SAP Business One künftig integriert mit dem Datenbankmanagementsystem Adaptive Server Enterprise (ASE) von Sybase anzubieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Außerdem planen die beiden Unternehmen, gemeinsam mobile Lösungen für SAP Business One zu entwickeln. SAP wird die integrierten Lösungen ab dem zweiten Quartal 2004 über sein weltweites Partnernetzwerk anbieten.

Stellenmarkt
  1. Solution Manager HPC (m/f / diverse)
    Continental AG, Wetzlar
  2. CAD/CAM Programmierer (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
Detailsuche

Mit dieser Partnerschaft wollen SAP und Sybase ihr Engagement für mittelständische Firmen in Europa, Nordamerika und Asien verstärken. Im Rahmen der Vereinbarung soll das integrierte Lösungsangebot von SAP und Sybase auch an die spezifischen Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen in den Branchen Finanzdienste, Gesundheitswesen und Telekommunikation angepasst werden.

Auch mit MySQL AB war SAP Ende Mai 2003 eine Technologiepartnerschaft und wechselseitige Lizenzvereinbarung eingegangen. Die Unternehmen wollen gemeinsam die nächste Generation der Open-Source-Datenbank MySQL entwickeln, die sowohl auf MySQL als auch auf SAP DB basieren soll. Sowohl MySQL als auch SAP DB unterliegen der Free-Software-Lizenz GNU GPL (GNU General Public License). MySQL AB teilte daraufhin im August 2003 mit, dass die Open-Source-Datenbank SAP DB ab dem vierten Quartal 2003 unter dem Namen MaxDB vertrieben wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
E-Mail-Hosting
"Wir haben laufend Probleme mit GMX und Web.de"

Probleme, wie sie die Bahn jüngst mit GMX und Web.de hatte, kennt der Mailprovider Tinc schon lang. Antworten bleibe GMX schuldig, sagt uns der CEO.
Ein Interview von Moritz Tremmel

E-Mail-Hosting: Wir haben laufend Probleme mit GMX und Web.de
Artikel
  1. Elektronik: Hauchdünne Folie schützt vor Überhitzung
    Elektronik
    Hauchdünne Folie schützt vor Überhitzung

    Zellstoff- und Kohlenstoffasern im Verbund leiten zerstörerische Wärme in zwei Richtungen ab, statt sie rundum zu streuen.

  2. Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor: KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer
    Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor
    KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer

    Dev-Update Die Diskussion um die kommerzielle Verwertbarkeit von Open Source erreicht Akka und Apache Flink, OpenAI macht Spracherkennung, Facebook hilft Javascript-Enwicklern und Rust wird immer siegreicher.
    Von Sebastian Grüner

  3. Ello LC1: Bastler baut 8-Bit-Computer in Kreditkartengröße
    Ello LC1
    Bastler baut 8-Bit-Computer in Kreditkartengröße

    Der Ello LC1 ist dank cleverer Konstruktion nur unwesentlich dicker als eine Platine und bietet einen Basic-Interpreter sowie ein LC-Display.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV 2022 65" 120 Hz 1.799€ • ASRock Mainboard f. Ryzen 7000 319€ • MindStar (G.Skill DDR5-6000 32GB 299€, Mega Fastro SSD 2TB 135€) • Alternate (G.Skill DDR5-6000 32GB 219,90€) • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /