Abo
  • Services:

Dell mit weiteren LCD-Fernsehern

30- und 23-Zoll-Modelle angekündigt

Dell hat in den USA zwei weitere LCD-Fernseher angekündigt. Die neuen Geräte weisen eine Bildschirmdiagonale von 23 und 30 Zoll auf und sollen beide noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Beide Fernseher sind HDTV-fähig und weisen eine Auflösung von 1.280 x 768 Pixel bei einer Bildwiederholrate von 60 Hz auf. Die Reaktionszeit der Panels wird mit 25 Millisekunden angegeben, während die Helligkeit bei 450 Candela pro Quadratmeter liegen soll.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Das Kontrastverhältnis des großen Modells liegt bei 350:1, während das des kleineren 400:1 beträgt. Der W3000 erlaubt einen Bild-in-Bild-Modus von mehreren Videosignalen und die Überlappung von TV- und Computerbild. Beim 30-Zoll-Gerät sind abnehmbare Lautsprecher dabei, während die des kleineren Fernsehers fest eingebaut sind.

Beide Geräte können sowohl mit VGA- als auch DVI-Signalen umgehen und sind mit integrierten Fernsehtunern versehen. Darüber hinaus gibt es Eingänge für S-Video, Composit- und Komponenten-Signale, einen Stereo-Klingenstecker für den Toneingang und einen Kopfhörerausgang.

Der Sichtwinkel liegt bei 170 Grad in beide Hauptrichtungen (W3000) bzw. 176 Grad (W2300). Sehr umzugsfreundlich sind die Gewichte: Selbst das große Modell wiegt nur 20 Kilogramm, während der kleinere Fernseher gerade einmal knapp 11 Kilogramm auf die Waage bringt. Das größere Modell Dell W3000 wird 3.299,- US- Dollar kosten, während man für den Dell W2300 noch keinen Preis nannte. Europäische Pläne sind derzeit unbekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 289€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. HP Pavilion Gaming 32 HDR für 369€ + Versand - Bestpreis!)
  3. 699€ + Versand (PCGH-Preisvergleich ab 755€)

Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live

Wir zeigen auf zahlreich geäußerten Wunsch Red Dead Redemption 2 im Livestream auf der Xbox One X. In der Aufzeichung kommen die Details des zum Teil in 4K hereingezoomten Bildausschnittes gut zur Geltung.

Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /