Best Data lässt Diamond Multimedia wieder aufleben

Sechs verschiedene Unterklasse-Grafikkarten der Stealth-Serie eingeführt

Bereits im August 2003 hatte der Hardware-Anbieter Best Data die Rechte an der Marke Diamond Multimedia sowie den Grafikkarten-Serien Stealth und Viper vom mittlerweile nicht mehr existenten Hersteller Sonicblue (ehemals S3) erworben. Zum 17. November 2003 hat die eigenständige Best-Data-Tochter Diamond Multimedia nun ihre ersten Stealth-Grafikkarten angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Stealth-S90-Packung
Stealth-S90-Packung
Während Best Data bisher nur seine Grafikkarten mit Nvidias GeForce-Chips anbot, setzt Diamond Multimedia sowohl auf Nvidia- als auch auf ATI-Chips. Fürs Erste steigt der neue Grafikkarten-Anbieter mit seiner für den unteren Preisbereich gedachten Stealth-Serie ein. Mid-Range- und High-End-Grafikkarten ist die Viper-Serie vorbehalten, auch diese Serienbezeichnung wird Grafikkarten-Interessierten vielleicht noch ein Begriff sein.

Stellenmarkt
  1. Digital Transformation Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt EDI
    Paulaner Brauerei Gruppe GmbH & Co. KGaA, München
  2. SAP-ABAP-Entwickler (m/w/d) SAP PP und PP/DS (APO) - Produktionsplanung und Supply Chain
    MTU Aero Engines AG, München
Detailsuche

Insgesamt hat Diamond Multimedia sechs neue Grafikkarten angekündigt: die "Stealth S90" (GeForceFX 5200, 128 MByte, AGP, VGA/DVI/TV-Out) für ca. 100,- US-Dollar, die Stealth S80 (Radeon 9200SE, 128 MByte, AGP oder PCI, VGA/DVI/TV-Out) für rund 90,- US-Dollar, die Stealth S70 (GeForce2 MX400, 64 MByte, VGA) für 60,- US-Dollar und das kleinste Modell, die Stealth S60 (Radeon 7000, 32 MByte, AGP oder PCI, VGA/TV-Ausgang) für etwa 50,- US-Dollar. Grafikkarten der sicherlich spannenderen Viper-Serie hat Diamond MM noch nicht angekündigt.

Bisher planen Best Data bzw. Tochter Diamond Multimedia nur eine Auslieferung in den USA. Dort hat der Hersteller bereits begonnen, seine sechs Stealth-Karten an den Handel auszuliefern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


irata 18. Nov 2003

Schon? War die Voodoo1 die erste? Ich kann mich vage an zahlreiche Berichte erinnern mit...

RainerP 18. Nov 2003

Deinen letzten Satz solltest du dir dann auch noch mal durch den Kopf gehen lassen...

Harald 18. Nov 2003

joa diamond monster rulez! zusammen mit meiner elsa winner 1000 wars der volle renner :D

RainerP 18. Nov 2003

...gibt es doch gerade in diesem Preissegment schon genügend frischere Konkurenz! Eine...

RasDam 18. Nov 2003

hallo erstmal, eine serie mit günstigen gforce2 chipsätzen ist doch gar nicht so...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Corona-Warn-App
Jede geteilte Warnung kostete 100 Euro

Die Bundesregierung hat für die Corona-Warn-App bisher mehr als 130 Millionen Euro ausgegeben. Derzeit gibt es besonders viele rote Warnungen.

Corona-Warn-App: Jede geteilte Warnung kostete 100 Euro
Artikel
  1. Activision Blizzard: Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?
    Activision Blizzard
    Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?

    Playstation als Verlierer und Exklusivspiele für den Xbox Game Pass: Golem.de über die bislang größte Übernahme durch Microsoft.
    Eine Analyse von Peter Steinlechner

  2. Dice: Update-Roadmap für Battlefield 2042 vorgestellt
    Dice
    Update-Roadmap für Battlefield 2042 vorgestellt

    Ob das reicht? Das Entwicklerstudio Dice hat seine Pläne für Battlefield 2042 vorgestellt. Der Shooter hat extrem niedrige Spielerzahlen.

  3. Energiespeicher: Große Druckluftspeicher locken Investorengelder an
    Energiespeicher
    Große Druckluftspeicher locken Investorengelder an

    Hydrostor bietet eine langlebige Alternative zu Netzspeichern aus Akkus, die zumindest in den 2020er Jahren wirtschaftlich ist.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED 55" 120Hz 999€ • MindStar (u.a. NZXT WaKü 129€, GTX 1660 499€) • Seagate Firecuda 530 1TB inkl. Kühlkörper + 20€ PSN-Guthaben 189,90€ • HP Omen Gaming-Stuhl 319€ • Sony Pulse 3D Wireless PS5 Headset 79,99€ • Huawei MateBook 16,1" 16GB 512GB SSD 709€ [Werbung]
    •  /