Abo
  • Services:

Spieletest: True Crime - Harter Cop unterwegs in L.A.

Screenshot #6
Screenshot #6
Für besonderes Flair sorgt neben der schönen Darstellung von L.A. vor allem der Soundtrack - eine Auswahl bekannter Westcoast-HipHop-Künstler garantiert während der Autofahrten satte Beats und eine stimmige Soundkulisse. Auch die englische Sprachausgabe - deutsch sind nur die Untertitel - überzeugt dank professioneller Synchron-Sprecher wie Christopher Walken oder Gary Oldman.

Stellenmarkt
  1. Schuler Pressen GmbH, Erfurt
  2. Universität Stuttgart, Stuttgart

Screenshot #7
Screenshot #7
Optisch gefällt True Crime sowohl auf der Xbox als auch auf der PS2; allerdings sind die Texturen auf der Microsoft-Konsole minimal schärfer, zudem stören auf der PS2 von Zeit zu Zeit minimale Ruckler das Spielvergnügen. Die GameCube-Version ist erst ab dem 20. November 2003 verfügbar und lag uns zum Test noch nicht vor. Die hier gezeigten Screenshots stammen von der Xbox-Version.

True Crime: Streets of L.A. ist für Xbox und PlayStation 2 ab sofort im Handel verfügbar. Die USK-Einstufung liegt bei 18 Jahren, allerdings ist der Titel keineswegs wirklich brutal - erschossene Gegner verschwinden sofort, übertriebene Gewaltdarstellungen gibt es ebenfalls nicht zu sehen.

Fazit:
Das größte Problem von True Crime heißt Grand Theft Auto - das Spiel ist einfach ein bisschen zu offensichtlich beim Erfolgstitel von Rockstar abgekupfert. Davon abgesehen überzeugen die Atmosphäre und das abwechslungsreiche Gameplay aber vollauf; zur Überbrückung der Wartezeit auf das nächste GTA ist das Spiel also vortrefflich geeignet.

 Spieletest: True Crime - Harter Cop unterwegs in L.A.
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,99€
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

jp 28. Dez 2003

so ein drecks spiel

qwe trottel 21. Dez 2003

Was willst du denn Bis wahrscheinlich einer von diesen Nixraffern

Cubejan 14. Dez 2003

Ich wollte wissen wie die GC-Fassung abschneidet!

qwe 12. Dez 2003

nein du wichser für arschlöcher wie dich wird nie ein spiel herauskommen!!!!

Petz Christopher 03. Dez 2003

TRUE CRIME kommt true crime auch einmal...


Folgen Sie uns
       


Nokia 1 - Test

Das Nokia 1 ist HMD Globals günstigstes Android-Smartphone, wirklich Spaß macht die Nutzung uns allerdings nicht. Trotz Android Go weist das Gerät Leistungsschwächen auf.

Nokia 1 - Test Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Ryzen 7 2700X im Test: AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel
    Ryzen 7 2700X im Test
    AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel

    Der neue Ryzen 7 2700X gehört zu den schnellsten CPUs für 300 Euro. In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs
    2. AMD-Prozessor Ryzen-Topmodell 7 2700X kostet 320 Euro
    3. Spectre v2 AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

    Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
    Ancestors Legacy angespielt
    Mittelalter für Echtzeit-Strategen

    Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

    1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

      •  /