Abo
  • Services:

Spezial: Grafikkartentausch - Längeres Leben fürs Notebook?

Jens Neuschafer, seit kurzem Produkt-PR-Manager Zentraleuropa bei Nvidia Deutschland, betont: "Es müsste einen festgelegten Standard für Modulgröße, Stromverbrauch und Wärmeabgabe geben. Nach diesem Standard müssten dann alle Geräte produziert werden, die Grafik-Steckmodule unterstützen würden." Laut PC-Hersteller Alienware muss bei der Entwicklung von Notebooks mit austauschbaren Grafikmodulen auch darauf geachtet werden, dass die elektromagnetische Strahlung im Bereich des Erlaubten liegt. "Notebooks sind, so wie wir sie im Moment kennen, auf bestimmte Hardware-Konfigurationen feinabgestimmt. Das mögliche Auftauchen von Erweiterbarkeit wird definitiv von deutlich komplexeren Qualifizierungsprozessen auf Seiten des Herstellers begleitet werden, um eine perfekte Funktion mit allen da draußen vorstellbaren Kombinationen gewährleisten zu können", heißt es dazu von ATI.

Alienware S-4m - Notebook als Desktop-PC-Ersatz mit Austausch-Grafikmodul
Alienware S-4m - Notebook als Desktop-PC-Ersatz mit Austausch-Grafikmodul
Stellenmarkt
  1. Lidl Digital International GmbH & Co. KG, Berlin, Leingarten
  2. Hays AG, Leipzig

Dass nicht nur Notebook-Hersteller und deren Kunden, sondern auch ATI und Nvidia Interesse an der Etablierung von Notebook-Grafikmodulen haben, dürfte nicht verwundern. David Estrada bringt es auf den Punkt: "Notebooks werden im Privatbereich mehr und mehr zum Standard, so dass ATI und Nvidia an Endkunden liebend gerne mehrere Grafikprozessoren pro Notebook verkaufen, anstatt nur durch Notebook-Neukäufe zu profitieren." Gegenüber Golem.de gaben sowohl ATI als auch Nvidia an, eng mit Notebook-Herstellern zusammenzuarbeiten. Fehlt nur noch eine Zusammenarbeit der Notebook-Hersteller untereinander, um Standards zu setzen.

"Der Kauf eines Notebooks ist heute eine größere Investition als der Kauf eines Desktops, obwohl sich die Lücke langsam schließt. Wie ihre Leser wissen, entwickelt sich die Technik sehr schnell. Die Erweiterbarkeit scheint deshalb der einzige Weg zu sein, der es Nutzern erlaubt, ihre Anwendungen stets auf der aktuellsten und besten Hardware laufen zu lassen, ohne dafür sein Haus verpfänden zu müssen", scherzt Simon Raby von ATI.

 Spezial: Grafikkartentausch - Längeres Leben fürs Notebook?Spezial: Grafikkartentausch - Längeres Leben fürs Notebook? 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. 1.649€ mit Core i5-8600K und jetzt neu für 1.749€ mit i7-8700K
  3. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...
  4. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)

Badboyschindler 26. Nov 2004

Suche für diese Karte ein Bios!! Kann mir jemanden Helfen?? Und wenn ja wie muß ich es...

Wernkeeper 03. Apr 2004

Ich suche ein Albatron FX 5600 P Turbo vga Bios. Mailt es mir bitte zu. Würde mich sehr...

Roswell1947 20. Nov 2003

Kopie aus meinem anderen Thread: Uebrigens, Para, hast Du recht. Die Verbindung besteht...

Roswell1947 20. Nov 2003

Hallo Kilroy, Para, Christian, ... zunaechst entschuldigt bitte, dass ich mich erst jetzt...

Paranoia 20. Nov 2003

Auf der anderen Seite komme ich aber inzwischen zu folgendem Denkansatz: Die Karte ist...


Folgen Sie uns
       


Hyundai Ioniq - Test

Wir sind den elektrisch angetriebenen Hyundai Ioniq ausgiebig Probe gefahren.

Hyundai Ioniq - Test Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle
Facebook-Anhörung
Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

    •  /