Swisscom bietet Musik-Clips auf dem Handy

Swisscom Mobile startet mobilen Musikdienst M-USE von Sony

Das Schweizer Unternehmen Swisscom Mobile hat jetzt als weltweit erster Netzbetreiber das mobile Musikangebot M-USE mit in das eigene Programm aufgenommen, das bereits Anfang 2003 von Sony Music und Ericsson vorgestellt wurde. Bei M-Use handelt es sich um einen mobilen Musikdienst, der dem Handy-Nutzer per MMS Musik-Clips, Bilder und Infos des jeweils gewünschten Künstlers aufs Handy schickt.

Artikel veröffentlicht am ,

M-USE bietet den Musikinteressierten zunächst nur Musik und Informationen von Sony-Music-Interpreten wie Anastacia, Destiny's Child, Ricky Martin oder Will Smith; Künstler und Songs anderer Plattenfirmen sollen aber bald verfügbar sein. Die Musikangebote, die neben Songausschnitten auch Videoclips, Bilder und sonstige Informationen enthalten können, werden zunächst als MMS verschickt. Die technische Plattform, auf der der Dienst basiert, erlaubt laut Ericsson jedoch die Integration aller relevanten neuartigen Übertragungstechniken und Formate in der Zukunft.

Stellenmarkt
  1. IT Support- und Digitalisierungsmanager(in) (w/m/d)
    Krone gebäudemanagment und technologie gmbh, Berlin
  2. Softwareentwickler C# .NET (m/w/d)
    Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company(TM), Bensheim bei Darmstadt
Detailsuche

Da M-USE auf Digital Rights Management (DRM) setzt, wird es nicht möglich sein, die MMS von einem Handy auf das andere zu übertragen - jedenfalls nicht, ohne dafür nochmals den vollen Preis zu zahlen. Zu dem Preis, der für eine M-USE-MMS fällig wird, machte Ericsson keine Angaben.

Balthasar Schramm, Präsident der Sony Music Deutschland, Schweiz und Österreich, kommentiert: "Ich freue mich darüber, dass sich Swisscom Mobile für M-USE als ihr mobiles Musikangebot entschieden hat. M-USE zeichnet sich durch die einfache Bedienung und den Spaß aus, den das Angebot macht und passt so perfekt zu Swisscom Mobiles innovativem Vodafone live!-Dienst. Ich freue mich auf die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Swisscom Mobile und darauf, ihren mobilen Musikdienst zu nutzen."

M-USE ist seit dem 13. November 2003 für alle Swisscom-Mobile-Kunden verfügbar, die sich für Vodafone live registriert haben. Andere Netzbetreiber sollen in Kürze folgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Samy 28. Jan 2004

Ich bin auch Schweizer (Swisscom Mobile Benutzer). Ich weiss dass die Swisscom ihre...

Nosy 17. Nov 2003

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass da etwas getestet wird... Bezahlen tun's...

brille.exe 15. Nov 2003

genau du seisches. wäge dem hani au gswitcht zu sunrise...

EinLurch 14. Nov 2003

lustig.... ich bin schweizer und lebe in der schweiz... swisscom mobile kunde. aber habe...

Peters 14. Nov 2003

Wozu gibt es Handys mit MP3-Playern? Dass man sich ein neues Handy kauft und dann...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Resident Evil (1996)
Grauenhaft gut

Resident Evil zeigte vor 25 Jahren, wie Horror im Videospiel auszusehen hat. Wir schauen uns den Klassiker im Golem retro_ an.

Resident Evil (1996): Grauenhaft gut
Artikel
  1. Streaming: Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung
    Streaming
    Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung

    Die Steuerung von Youtube auf einem Chromecast soll mit einer neuen Funktion deutlich komfortabler werden.

  2. Studie: Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren
    Studie
    Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren

    Nur eine sehr geringe Minderheit der Eltern will ihrem Kind erst mit 15 Jahren ein Smartphone zur Verfügung stellen.

  3. Google: Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones
    Google
    Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones

    Wer Google Assistant am Kopfhörer benutzen will, ist künftig auf ein Android-Gerät angewiesen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Samsung Portable SSD T5 1 TB 84€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • EPOS Sennheiser GSP 670 199€ • EK Water Blocks Elite Aurum 360 D-RGB All in One 205,89€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8 GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) [Werbung]
    •  /