Abo
  • Services:

United Internet meldet Rekordumsatz und Rekordergebnis

Zahlende Kunden lassen Umsatz und Gewinn steigen

Die in der United Internet AG konsolidierten Umsätze legten in den ersten neun Monaten 2003 im Vergleich zum Vorjahr um über 34 Prozent auf 299,1 Millionen Euro zu. Dazu zählen vor allem die Umsätze der Marken 1&1, Schlund+Partner und GMX.

Artikel veröffentlicht am ,

Positiv haben sich die Ergebnis-Kennzahlen entwickelt: Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg um rund 40 Prozent auf 61,2 Millionen Euro, das Ergebnis vor Steuern (EBT) legte um über 60 Prozent auf 44,4 Millionen Euro zu.

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Aber auch im Vergleich mit dem Vorquartal entwickelten sich Umsatz und Ergebnis positiv. Der Umsatz kletterte von 96,9 im zweiten auf 101,4 Millionen Euro im dritten Quartal, das EBITDA von 19,4 auf 23,2 Millionen Euro.

"Mit dem Geschäftsverlauf sind wir sehr zufrieden. Wir konnten das beste Ergebnis unserer Firmengeschichte erzielen und Umsatz und Gewinn zu neuen Rekordmarken führen", sagt Ralph Dommermuth, Vorstand der United Internet AG.

Dabei sei vor allem der Anstieg kostenpflichtiger Kundenverträge die Basis für das Wachstum des Unternehmens. Zum 30. September 2003 hatten United Internet 2,55 Millionen bezahlter Kundenverträge und konnten damit in diesem Jahr netto 450.000 neue Kundenverträge gewinnen, so Dommermuth weiter. Die Zahl der DSL-Kunden stieg in den ersten neun Monaten um 240.000 auf 540.000.

Für Dommermuth steht nun vor allem die weitere Internationalisierung auf dem Plan. Hier sei vor allem der Markteintritt der Marke 1&1 in die USA Ende September ein Meilenstein in der Unternehmensentwicklung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-78%) 8,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

albert 16. Nov 2003

kann es sein, dass du das Angebot in deiner geistigen Umnachtung einfach falsch...

Flo 16. Nov 2003

Also ich hab gerade zu www.cyberwebhosting.de gewechselt... die unterstützen vor allem...

pow 16. Nov 2003

kann die sagen: 1und1 sperrt und drosselt da nix, wenn du der meinung bist, sollteste...

RaveMaster 15. Nov 2003

Kann ich in soweit bestätigen. Finde es nur schade, dass 1&1 die Ports drosselt bzw...

Steff 14. Nov 2003

Na das ist doch mal ein qualifizierter - weil gut begründeter - Beitrag!


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /