Abo
  • Services:

United Internet meldet Rekordumsatz und Rekordergebnis

Zahlende Kunden lassen Umsatz und Gewinn steigen

Die in der United Internet AG konsolidierten Umsätze legten in den ersten neun Monaten 2003 im Vergleich zum Vorjahr um über 34 Prozent auf 299,1 Millionen Euro zu. Dazu zählen vor allem die Umsätze der Marken 1&1, Schlund+Partner und GMX.

Artikel veröffentlicht am ,

Positiv haben sich die Ergebnis-Kennzahlen entwickelt: Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg um rund 40 Prozent auf 61,2 Millionen Euro, das Ergebnis vor Steuern (EBT) legte um über 60 Prozent auf 44,4 Millionen Euro zu.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  2. Nexus Technology GmbH, Ettlingen, Berlin

Aber auch im Vergleich mit dem Vorquartal entwickelten sich Umsatz und Ergebnis positiv. Der Umsatz kletterte von 96,9 im zweiten auf 101,4 Millionen Euro im dritten Quartal, das EBITDA von 19,4 auf 23,2 Millionen Euro.

"Mit dem Geschäftsverlauf sind wir sehr zufrieden. Wir konnten das beste Ergebnis unserer Firmengeschichte erzielen und Umsatz und Gewinn zu neuen Rekordmarken führen", sagt Ralph Dommermuth, Vorstand der United Internet AG.

Dabei sei vor allem der Anstieg kostenpflichtiger Kundenverträge die Basis für das Wachstum des Unternehmens. Zum 30. September 2003 hatten United Internet 2,55 Millionen bezahlter Kundenverträge und konnten damit in diesem Jahr netto 450.000 neue Kundenverträge gewinnen, so Dommermuth weiter. Die Zahl der DSL-Kunden stieg in den ersten neun Monaten um 240.000 auf 540.000.

Für Dommermuth steht nun vor allem die weitere Internationalisierung auf dem Plan. Hier sei vor allem der Markteintritt der Marke 1&1 in die USA Ende September ein Meilenstein in der Unternehmensentwicklung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,99€
  2. 5,55€
  3. 7,42€
  4. 359,99€ (Vergleichspreis ab 437,83€)

albert 16. Nov 2003

kann es sein, dass du das Angebot in deiner geistigen Umnachtung einfach falsch...

Flo 16. Nov 2003

Also ich hab gerade zu www.cyberwebhosting.de gewechselt... die unterstützen vor allem...

pow 16. Nov 2003

kann die sagen: 1und1 sperrt und drosselt da nix, wenn du der meinung bist, sollteste...

RaveMaster 15. Nov 2003

Kann ich in soweit bestätigen. Finde es nur schade, dass 1&1 die Ports drosselt bzw...

Steff 14. Nov 2003

Na das ist doch mal ein qualifizierter - weil gut begründeter - Beitrag!


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus

Huaweis neues P20 Pro hat gleich drei Kameras auf der Rückseite. Diese ermöglichen nicht nur eine Porträtfunktion, sondern auch einen dreistufigen Zoom. Mit ihren KI-Funktionen unterstützt die Kamera des P20 Pro den Nutzer bei der Aufnahme.

Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
    Adblock Plus
    Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

    1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
    Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

    Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
    2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
    3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

      •  /