Abo
  • Services:

Acer mit zahlreichen WLAN-Produktneuheiten

WLAN-802.11b- und WLAN-802.11g-Geräte

Acer hat ein komplett überarbeitetes Produktportfolio im WLAN-802.11b-Segment vorgestellt, darunter auch einige Geräte für den schnellen WLAN-802.11g-Standard inklusive eines Turbo-Modus, der eine Bruttodatenrate von 108 MBit/s liefern soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Im WLAN-802.11b-Bereich hat Acer die Produkte 11b Broadband Router, Acer 11b PCMCIA Card und Acer 11b USB Dongle neu aufgelegt. Ab Dezember 2003 sind dann der Acer Broadband Router, die Acer 11g PCMCIA Card und der Acer PCI Adapter auch im 802.11g-WLAN-Standard verfügbar.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München, Nürnberg, Rheinbach
  2. Bosch Gruppe, Abstatt

Der Acer WLAN 11b Broadband Router ist mit einer NAT-Firewall ausgestattet und soll 79,90 Euro kosten. Die 802.11g-Variante des Routers soll 129,90 Euro kosten. Die Antenne des Acer WLAN 11g Broadband Routers ist abnehmbar, d.h. auf Wunsch kann mit Hilfe einer zusätzlich erworbenen Antenne eine Reichweite erzielt werden, die über die standardmäßigen 50 Meter, die der Hersteller angibt, hinausgehen soll. Wie weit, ließ man allerdings offen.

Mit der Acer WLAN 11b PCMCIA Card, der Acer 11g PCMCIA Card, dem Acer 11b USB Dongle und dem Acer 11g PCI Adapter können Notebooks oder Desktop-PCs drahtlos miteinander vernetzt werden. Es besteht einerseits die Möglichkeit einer direkten kabellosen Verbindung zwischen den Computern, andererseits mit Hilfe eines Access Points die kabellose Anbindung an ein bestehendes LAN. Die Produkte bieten WEP-64- und WEP-128-Verschlüsselung sowie eine MAC-Adressfilterung.

Die Acer WLAN 11b PCMCIA Card soll 34,90 Euro kosten, während die WLAN 11g PCMCIA Card für 59,90 Euro zu haben sein soll. Für das USB-WLAN-802.11b-Gerät verlangt man 39,90 Euro. Der WLAN 11g PCI Adapter ist ab Dezember 2003 zu einem Preis von 69,90 Euro erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 225€
  2. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)
  3. 18,99€

Lois 14. Okt 2005

Ja klar hast Du einen Kurzen...deswegen brauchst ja nicht auf MS zu schimpfen, oder?

anonym 12. Sep 2005

Was? Die haben einen Vertrag mit diesen Saftsäcken von Microsoft gemacht??? Hätte ich das...

Olaf 17. Mai 2005

Ich habe heute telefonisch von acer erfahren, dass man dort definitiv KEINE Linux...

mucke 29. Apr 2005

Versuche es mal mit ndiswrapper

Emy 07. Mär 2004

suche ein treiber linux suse 9 für ein acer wlan usb 300 kann mir da jemand weiterhelfen...


Folgen Sie uns
       


The Division 2 - Test

The Division 2 ist ein spektakuläres Spiel - und um einiges besser als der Vorgänger.

The Division 2 - Test Video aufrufen
Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
    Tom Clancy's The Division 2 im Test
    Richtig guter Loot-Shooter

    Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
    Von Jan Bojaryn

    1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
    2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

    Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert
    Überwachung
    Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

    Videokameras, Wanzen, GPS-Tracker, Keylogger - es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Firmen Mitarbeiter kontrollieren können. Nicht wenige tun das auch und werden dafür mitunter bestraft. Manchmal kommen sie aber selbst mit heimlichen Überwachungsaktionen durch. Es kommt auf die Gründe an.
    Von Harald Büring

    1. Österreich Bundesheer soll mehr Daten bekommen
    2. Datenschutz Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger
    3. Überwachung Infosystem über Funkzellenabfragen in Berlin gestartet

      •  /