Abo
  • Services:

Neuer Athlon64/ Opteron-Chipsatz mit 1 GHz HyperTransport

SiS-Chipsatz SiS755FX auch für kommende 64-Bit-AMD-Prozessoren

Der taiwanesische Hersteller Silicon Integrated Systems, kurz SiS, hat einen weiteren Chipsatz für AMDs 64-Bit-Prozessorserien Athlon64 und Opteron angekündigt: Neu am SiS755FX ist vor allem die Unterstützung für künftige Athlon64-FX-Prozessoren mit CPU-Sockel 939 sowie ein erstmals auf 1 GHz gesteigerter HyperTransport-Takt.

Artikel veröffentlicht am ,

Bisher nutzen Athlon64-FX-Prozessoren noch den Sockel 940 des Opteron, was sich bei den nächsten Modellen ändern soll. Beim "einfachen" Athlon64 wird noch der Sockel 754 genutzt. Alle drei Sockel sollen vom SiS755FX unterstützt werden. Die Zahl in der Bezeichnung des Prozessorsockels deutet auf die Anzahl der Pins der einzusetzenden Prozessoren hin.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Der vom SiS755FX gebotene schnellere HyperTransport soll bei 16-Bit-Anbindung von Prozessor und Chipsatz Datenraten von bis zu 8 GByte/s ermöglichen. Der 800-MHz-HyperTransport von Athlon64, Athlon64 FX und Opteron ermöglicht bei 16-Bit-Anbindung maximal 6,4 GByte/s. Entsprechend werden auch zumindest einige von AMDs kommenden 64-Bit-Prozessoren einen 1-GHz-HyperTransport unterstützen, seitens AMD gab es dazu aber noch keine Ankündigungen.

Der SiS755FX bietet ansonsten die üblichen Merkmale aktueller Chipsätze: Darunter AGP 8X und in Verbindung mit der neuen SiS South-Bridge SiS964 auch Serial ATA150, Parallel ATA, RAID (0/1/JBOD) USB 2.0, 5.1-Kanal-Raumklang, Ethernet und ein V.90-Modem. North- und South-Bridge werden per schneller "MuTIOL 1G"-Schnittstelle verbunden. SiS hat zudem seine bekannte "HyperStreaming"-Technik in den SiS755FX integriert, wodurch die Daten im Chipsatz entweder kontinuierlich oder in Paketen übertragen werden, was die Systemleistung besser ausreizen soll.

SiS hat seine neue Athlon64/Opteron-North-Bridge SiS755FX bereits fertig gestellt, ob die reguläre Auslieferung an Hersteller schon begonnen hat, wurde nicht verkündet.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

schandmaul 13. Nov 2003

max du laberst wieder einen schrott

mAx 13. Nov 2003

Na also!!! Das nenn ich Innovation!! Nich so n schmarn was Intel ständig fabriziert...

Suomynona 13. Nov 2003

Muss das sein? Nachdem zusaetzlich zur "South-Bridge"-Funktionalitaet nur noch eine HT...

Jonny 13. Nov 2003

Was ist daran neu?? Das Chipset wird doch nach wie vor über die gleiche physikalische...


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /