Abo
  • Services:

Iomega: DVD-Brenner mit Videoaufnahmefunktion

USB 2.0 und eingebaute Video-Capture-Card

Iomega hat einen externen USB 2.0-DVD-Brenner mit Videoaufnahmefunktion vorgestellt. Das Gerät mit dem fantasievollen Namen Super DVD QuikTouch Video Burner ist eigentlich ein ganz normaler DVD-Dual-Brenner, der DVD+R-Scheiben mit vierfacher und DVD+RW-Medien mit 2,4facher Geschwindigkeit wiederbeschreibt. Zudem kann er noch DVD-RAM mit 3facher Geschwindigkeit beschreiben.

Artikel veröffentlicht am ,

DVD-R wird vierfach und -RW mit 2facher Geschwindigkeit beschrieben. Als CD-Brenner ist das Gerät maximal 24fach schnell. CD-RW wird mit 16fach geschrieben. Schließt man an das Gerät eine analoge Videoquelle an und drückt den Aufnahmeknopf, wird das Videosignal digitalisiert und als DVD gebrannt. Außerdem sollen auch CDs mit Videos versehen werden; welche Formate unterstützt werden, wurde noch nicht mitgeteilt. Insgesamt kann man sechs verschiedene Komprimierungsstufen wählen.

Stellenmarkt
  1. prismat Gesellschaft für Softwaresysteme und Unternehmensberatung mbH, Dortmund
  2. über SCHLAGHECK + RADTKE Executive Consultants GmbH, Nürnberg

Vollkommen autonom arbeitet das Gerät jedoch nicht - es muss immer noch an den PC angeschlossen werden, auf dem man mit der mitgelieferten Software Iomega DVD Wizard die Komprimierung und die Formate wählen kann. Wenn das Video zu Ende ist, hört die Digitalisierung automatisch auf. Dazu kommen noch die Video-Editiersoftware Sonic MyDVD, der Sonic Cineplayer, die MusicMatch Jukebox Musik Management Software, Adobe Photoshop Album SE und Iomega HotBurn Pro Software zum DVD- und CD-Erstellen sowie Iomegas Backup-Software.

Das Paket soll ab Anfang Dezember 2003 in den USA für 399,- US-Dollar erscheinen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (bis zu 500,00€ Direktabzug auf Laptops und PCs)
  2. (u. a. Doom, Fallout 4, Dishonored 2)
  3. (u. a. 2 TB 77,99€, 4 TB 108,99€)
  4. 219,00€

Alexander... 12. Nov 2003

Als geändert habt ihr es ja, aber ich dachte eigentlich etwas höflicher seit ihr ?!

radiX 12. Nov 2003

ja . jaaaahhhhh. toll. habe sowas schon seit einigen monaten im meinem schrank stehen...

der Anwalt von SCO 12. Nov 2003

wann klickt iomega sich selbst to death, wird langsam zeit!

Alexander... 12. Nov 2003

juchhu erster :-) ne mal im ernst fehlt da nicht vielleicht ein wort ? : Iomega hat einen...


Folgen Sie uns
       


Xiaomi Mi 9 - Hands on (MWC 2019)

Xiaomi bringt das Mi 9 nach Europa. Der Europastart wurde auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona verkündet. Das Topsmartphone hat eine Triple-Kamera mit bis zu 48 Megapixeln. Es liefert für einen Preis ab 450 Euro eine sehr gute technische Ausstattung.

Xiaomi Mi 9 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
    Flugzeugabsturz
    Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

    Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

    1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
    2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
    3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

    FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich
    FreeNAS und Windows 10
    Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    1. TS-332X Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

      •  /