Abo
  • Services:

HP-Digitalkamera und Fotodrucker für 199,- Euro

Preisersparnis gegenüber Einzelgeräten: 50,- Euro

Die HP Digitalkamera 435 und der Fotodrucker HP Photosmart 7260 werden nun zusammen für 199,- Euro angeboten. Beide Geräte dienen eher Einsteigern der Digitalfotografie. Die 3,2-Megapixel-Kamera mit 5fach digitalem Zoom kann auch Blitz- und Nachtaufnahmen aufzeichen und vertonte Videosequenzen aufnehmen. Die Verschlussvorlaufzeit soll bei nur 0,4 Sekunden liegen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ausgestattet ist die Kamera mit einem 16 MByte großen internen Speicher und Steckplätzen für SD/MMC-Speicherkarten. Rückwärtig ist ein 3,8 Zentimeter großes LC-Display angebracht.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt, Nürnberg
  2. inovex GmbH, Karlsruhe

Der HP Photosmart 7260 kann verschiedene Speicherkartentypen auslesen und druckt die Bilder in zwei Formaten: in DIN A4 und im klassischen Fotoformat 10 x 15 Zentimeter - ohne Umweg über PC oder Mac. Die Druckgeschwindigkeit liegt bei 12 Seiten in Farbe und 16 Seiten in Schwarz-Weiß pro Minute. Per Knopfdruck wählt der Anwender aus, ob ein Fotoindex oder einzelne Fotos gedruckt werden sollen. Ebenfalls per Knopfdruck lädt er automatisch den Inhalt der Speicherkarten auf den PC oder Mac. Der 6-Farb-Tintendrucker erreicht eine Darstellung von 1,2 Millionen Farben und kann hochgerechnet mit bis zu 4.800 dpi drucken.

Beide Geräte sollen im Paket ab sofort erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 216,71€
  2. (u. a. Fractal Design Meshfy Light Tint 69,90€)

Ede 18. Dez 2003

Zum Beispiel bei Cityport.de - kostet 139 €. Gebe bei der Bestellung den Gutschein kel...

Fizz 12. Nov 2003

wo kann mans denn kaufen?


Folgen Sie uns
       


Far Cry New Dawn - Test

Far Cry New Dawn ist eine wesentlich rundere und damit spaßigere Version von Far Cry 5 - wenn man über den Ingame-Shop hinwegsieht.

Far Cry New Dawn - Test Video aufrufen
Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
Trüberbrook im Test
Provinzielles Abenteuer

Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
Von Peter Steinlechner

  1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
  2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
  3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Display-Technik: So funktionieren Micro-LEDs
Display-Technik
So funktionieren Micro-LEDs

Nach Flüssigkristallanzeigen (LCD) mit Hintergrundbeleuchtung und OLED-Bildschirmen sind Micro-LEDs der nächste Schritt: Apple arbeitet daran für Smartwatches und Samsung hat bereits einen Fernseher vorgestellt. Die Technik hat viele Vorteile, ist aber aufwendig in der Fertigung.
Von Mike Wobker

  1. AU Optronics Apple soll Wechsel von OLEDs zu Micro-LEDs vorbereiten

    •  /