Abo
  • Services:

Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

Erstes Spiel der ehemaligen Nintendo-Entwickler für Microsoft

Als Mitte 2002 bekannt wurde, dass Microsoft den britischen Spiele-Entwickler Rare aufkauft, herrschte Trauer in der Nintendo-Fangemeinde - schließlich hatte das Team zuvor zahlreiche erstklassige Titel wie Bajo-Kazooie, Perfect Dark oder Conker exklusiv für Nintendo-Plattformen entwickelt. Mit Grabbed By The Ghoulies präsentieren die Entwickler nun ihre erste Arbeit für Microsoft, können mit dem Xbox-Spiel allerdings nicht an frühere Glanztaten anknüpfen.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf den ersten Blick scheint Grabbed By The Ghoulies ähnlich wie frühere Rare-Titel eine Meisterleistung in Sachen Präsentation zu sein: Animierte Bilder in einem großen Buch erzählen die Geschichte von einem jungen Liebespaar, das sich irgendwo im Niemandsland verläuft, in ein heftiges Unwetter gerät und Schutz bei einem unheimlich aussehenden riesigen Schloss sucht. Natürlich wird schon bald klar, dass mit dem Haus irgendwas nicht stimmt - spätestens, als seine Freundin von einem Monster entführt wird, ahnt Held Cooper, dass da wohl einige Probleme auf ihn zukommen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox
  2. Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

Screenshot #1
Screenshot #1
Zum Glück kommt ihm ein Butler zu Hilfe, der ihn auch darüber aufklärt, wer in dem großen Anwesenden so alles herumspukt - und wie man mit den zahlreichen Kreaturen und dem garstigen Hausherren am besten fertig wird. Was folgt, ist recht simple Beat'em-Up-Action: Cooper prügelt sich von Raum zu Raum, durchforstet Keller und Gänge, Lager- und Speiseräume sowie große Säle, Bibliotheken, angrenzende Schuppen und den Innenhof.

Screenshot #2
Screenshot #2
Überall wird er schon von einer ganzen Schar von Gegnern erwartet, die oft sehr fantasievoll gestaltet sind. Neben Zombie-Piraten, tanzenden Party-Skeletten und Ninja-Kobolden gilt es auch, wildgewordene Vampir-Hühner oder verwunschene Fernseher auszuschalten. Das Kampfsystem ist dabei recht simpel: Anstelle mit diversen Buttons malträtiert man die Angreifer ganz einfach mit dem rechten Analog-Stick - drückt man ihn in eine Richtung, führt Cooper eine Attacke dorthin aus, hält man ihn gedrückt, folgen ganze Reihen von Combos.

Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate vorbestellen
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)

nomad 13. Nov 2003

was veranlasst dich zu diesem statement ? mit welchen worten habe ich verlauten lassen...

Zapp 13. Nov 2003

Nich weinen, Dein Cube ist ganz, ganz toll :-) M$ ist doch evil. Weiß man ja... Tschüssie

nomad 13. Nov 2003

guten morgen spielekiddies, ich glaube kaum das DU rechnerarchitektur in dieser...

JTR 13. Nov 2003

Wieviele Leute kann Ahnung haben was ein gutes Spiel ausmacht und nur noch...

JTR 13. Nov 2003

Fassle nicht soviel Scheisse, dein Cube hat ein paar ganz grobe Schnitzer in der...


Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /