Schneller DVD-Brenner von HP

DVD Writer dvd400i brennt DVD+Rs mit 8facher Geschwindigkeit

Hewlett-Packard stellt mit dem DVD Writer dvd400i einen 8fach-DVD-Brenner für DVD+R und DVD+RW vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Der HP DVD Writer dvd400i soll ab sofort für 199,- Euro im Handel erhältlich sein. Er brennt DVD+R-Medien mit 8facher und DVD+RW-Medien mit 4facher Geschwindigkeit. Beim Lesen der DVD erreicht er 12fache Geschwindigkeit.

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hannover
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d) für das Referat IT-Infrastruktur
    DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V., Bonn
Detailsuche

CDs beschreibt das Gerät mit 24fach, beim Wiederbeschreiben von CD-RWs erreicht er 10fach. Die Lesegeschwindigkeiten erreichen hier 32fach.

Im Lieferumfang ist zudem die Software Sonic RecordNow und Simple Backup, ArcSoft ShowBiz 2, muvee autoProducer DVD Edition, Cyberlink PowerDVD enthalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


einszweidrei 11. Nov 2003

...aber nicht 8fach... oder ist es der neue Benq? Rätsel...

TheBORG 11. Nov 2003

Wieso handelt es sich dann wahrscheinlich um einen NEC Brenner? Mein NEC 1300A brennt DVD...

ruckzuck 11. Nov 2003

Der 708 ist aber ein Kombibrenner der 400i kann nur DVD+ beschreiben. Wahrscheinlich...

einszweidrei 11. Nov 2003

Das wäre das erste Mal, dass HP eigene Laufwerke herstellt :) Wahrscheinlich ist es ein...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test
Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage

Sind kabelgebundene Mäuse wirklich noch besser? Wir zeigen Vor- und Nachteile anhand fast identischer Corsair-Mäuse mit und ohne Kabel.
Ein Test von Oliver Nickel

Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test: Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

  3. Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
    Von Cubesats zu Disksats
    Satelliten als fliegende Scheiben

    Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /