Abo
  • Services:

Schneller DVD-Brenner von HP

DVD Writer dvd400i brennt DVD+Rs mit 8facher Geschwindigkeit

Hewlett-Packard stellt mit dem DVD Writer dvd400i einen 8fach-DVD-Brenner für DVD+R und DVD+RW vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Der HP DVD Writer dvd400i soll ab sofort für 199,- Euro im Handel erhältlich sein. Er brennt DVD+R-Medien mit 8facher und DVD+RW-Medien mit 4facher Geschwindigkeit. Beim Lesen der DVD erreicht er 12fache Geschwindigkeit.

Stellenmarkt
  1. Lechwerke AG, Augsburg
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden

CDs beschreibt das Gerät mit 24fach, beim Wiederbeschreiben von CD-RWs erreicht er 10fach. Die Lesegeschwindigkeiten erreichen hier 32fach.

Im Lieferumfang ist zudem die Software Sonic RecordNow und Simple Backup, ArcSoft ShowBiz 2, muvee autoProducer DVD Edition, Cyberlink PowerDVD enthalten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Canon Pixma iP7250 42,99€)
  2. (aktuell u. a. ASUS ROG MAXIMUS XI HERO (WiFI) Call of Duty Black Ops 4 Edition 314€, Canton DM...

einszweidrei 11. Nov 2003

...aber nicht 8fach... oder ist es der neue Benq? Rätsel...

TheBORG 11. Nov 2003

Wieso handelt es sich dann wahrscheinlich um einen NEC Brenner? Mein NEC 1300A brennt DVD...

ruckzuck 11. Nov 2003

Der 708 ist aber ein Kombibrenner der 400i kann nur DVD+ beschreiben. Wahrscheinlich...

einszweidrei 11. Nov 2003

Das wäre das erste Mal, dass HP eigene Laufwerke herstellt :) Wahrscheinlich ist es ein...


Folgen Sie uns
       


Bewerbungsgespräch mit der KI vom DFKI - Bericht

Wir haben uns beim DFKI in Saarbrücken angesehen, wie das Training von Bewerbungsgesprächen mit einer Künstlichen Intelligenz funktioniert.

Bewerbungsgespräch mit der KI vom DFKI - Bericht Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

    •  /