Abo
  • Services:

Entwirft Microsoft Chips für neue Xbox selbst?

Unternehmen will sich möglicherweise als Chip-Designer betätigen

Nach US-Medienberichten plant Microsoft, zukünftig selbst Chips für die neue Xbox zu entwerfen und nicht mehr wie in der Vergangenheit vorgefertigte PC-Chipsätze für die Konsole zu verwenden. So will man einerseits mehr Performance für Spiele garantieren, andererseits aber auch Versuche von Hackern, die Xbox in einen PC umzuwandeln, behindern.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft hatte in den letzten Tagen bereits Kooperationen mit IBM, ATI und SiS bekannt gegeben, die alle neue Technik für die zukünftige Xbox-Generation liefern werden. Analysten sind nun allerdings der Meinung, dass Microsoft nicht einfach nur fertige Chipsätze einkaufen und Technik lizenzieren wird, sondern stattdessen selbst beim Chip-Design mitwirken will. Einerseits sollen die Komponenten so besser den speziellen Anforderungen seitens Microsoft entsprechen und eine bessere Spiele- und Multimedia-Leistung ermöglichen. Zudem will man so aber angeblich auch erreichen, dass die Xbox dem PC technisch nicht mehr so ähnlich ist.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Der Einsatz von Standard-PC-Komponenten in der Xbox hat dafür gesorgt, dass zahlreiche Hacker bereits seit längerem immer wieder neue Versuche starten, die Xbox zum PC umzubauen, Linux auf ihr auszuführen und Ähnliches mehr. Ein neues Chip-Design könnte dem einen Riegel vorschieben.

Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, sehen Analysten Microsoft bereits als nächsten wichtigen Teilnehmer im Markt für die Chip-Entwicklung. Allerdings gibt es hierzu seitens Microsoft bisher noch keine offiziellen Angaben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 119,90€
  3. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)

brille.exe 12. Nov 2003

Da wird IBM aber 100%ig nicht mitmachen. Ach ja, es könnte ja auch einer von atmel oder...

brille.exe 12. Nov 2003

*lol* wer mag sich noch an den Herrn erinnern, der die 1,8GHz Handys mit seinem CPU...

JTR 12. Nov 2003

64bit Bus? Du solltest die Architekturen der Chips mal genau anschauen, der N64 ist wenn...

irata 11. Nov 2003

Wieso ausgenommen PS One? Den versteh ich jetzt nicht ...

Andreas 11. Nov 2003

Do wolltest damit doch hoffentlich nicht sagen, dass MS KnowHow im Bereich Software...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC7 June Canyon - Test

Wir mögen Intels NUC7: Er hat volle PC-Funktionalität in kleinem Formfaktor zu einem niedrigen Preis.

Intel NUC7 June Canyon - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /