• IT-Karriere:
  • Services:

Archimedis - Linux-PC als Heimkino-Zentrale mit MPEG-4

Konkurrenz für Wohnzimmer-PCs mit Windows XP Media Center Edition

Als Alternative zu Rechnern mit Windows XP Media Center Edition bietet die Software Solution Distribution GmbH (SSD) ihren kompakten Linux-Wohnzimmer-PC "Archimedis" als Unterhaltungszentrale an, der vor allem von Einsteigern deutlich leichter bedienbar sein soll. Unter einer Benutzeroberfläche werden Satelliten-Fernsehen, MPEG-4-Videoaufzeichnung, Web-Browser, E-Mail sowie Office-Anwendungen vereint und per Fernbedienung nutzbar.

Artikel veröffentlicht am ,

SSD bietet verschiedene Modelle des Archimedis, die sich in Gehäuseform (Würfel-PC oder Unterhaltungselektronik-Gehäuse) und Hardware-Ausstattung unterscheiden. Das Modell Archimedis MT Delta (8 x 31 x 35 cm) mit 2-GHz-Celeron, 256 MByte DDR-SDRAM, 6x USB 2.0, 2x Firewire 400, 120-GByte-Festplatte, Multiformat-DVD-Brenner (DVD+RW, DVD-RW), 10/100-Mbps-Ethernet, analogen Stereoklang, digitalen Raumklang (SPDIF optisch), einen analogen Kabel-Tuner, einen DVB-Tuner, Infrarot-Fernbedienung mit ausklappbarer Tastatur und kostet rund 1.500,- Euro, ohne den DVD-Brenner sind es rund 1.250,- Euro. Das Modell MT Gamma (20 x 19 x 30 cm) ist mit dem leistungsstärkeren 2-GHz-Athlon-XP-Prozessor ausgestattet, verfügt über vier USB-2.0- und drei Firewire-400-Schnittstellen und entspricht ansonsten der Ausstattung des MT Delta, der Preis liegt mit etwa 1.545,- Euro inkl. des DVD-Brenners allerdings etwas höher. Die Grundgeräte ohne Festplatte, DVB-Tuner und optischem Laufwerk kosten 899,- Euro (MT Delta) und 945,- Euro (MT Gamma).

Archimedis MT Delta
Archimedis MT Delta
Inhalt:
  1. Archimedis - Linux-PC als Heimkino-Zentrale mit MPEG-4
  2. Archimedis - Linux-PC als Heimkino-Zentrale mit MPEG-4

Gegen Aufpreis kann bei beiden Archimedis-Modellen eine 160-GByte-Festplatte gewählt werden, womit dann gar 600 Stunden MPEG-4-Fernsehaufzeichnung in VHS-naher, also eingeschränkter Qualität möglich sein soll. Externe Firewire-Laufwerke wie DVD-Brenner und Festplatte werden ebenfalls als optionales Zubehör zwecks Erweiterung geboten. Neben dem analogen Tuner sind - je nach Wunsch des Kunden - entweder ein DVB-C- oder DVB-S-Tuner zur Aufzeichnung von Digitalfernsehen verbaut, ein Common Interface (CI) und darüber hinaus auch ein Alpha-Crypt-Adapter müssen ebenfalls gegen Aufpreis hinzubestellt werden. Modem, ISDN und WLAN lassen sich ebenfalls nachrüsten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Archimedis - Linux-PC als Heimkino-Zentrale mit MPEG-4 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  3. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

www.tivion.de 28. Jun 2004

in Tivion ist jedenfalls keine Spyware drin. und auch keine Werbung, ist doch ein...

Spanky 26. Jun 2004

Ja, und warum? Soll alles voller Spyware und Werbung sein. Dafür bekommt man dann...

Lars Riecken 26. Jun 2004

http://partner.tivion.de/downloading/ Hier kann man sich den tivion werbeblocker downloaden.

Ciburski 21. Nov 2003

ist eh das günstigste

knock 11. Nov 2003

Was wäre denn die beste Vorgehensweise um das Ding leiser zu bekommen? Die Grafikkarte...


Folgen Sie uns
       


The Last of Us 2 - Fazit

Überleben in der Postapokalypse: Im Actionspiel The Last of Us 2 erkunden wir mit der jungen Frau Ellie unter anderem die Stadt Seattle - und sinnen auf Rache für einen Mord.

The Last of Us 2 - Fazit Video aufrufen
Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

    •  /