Abo
  • Services:

Archimedis - Linux-PC als Heimkino-Zentrale mit MPEG-4

Archimedis bietet als Digital-Videorekorder die üblichen Funktionen - etwa Aufnahme und Abspielen gleichzeitig mit Zeitverzögerung (Timeshift) sowie integriertem Videotext und Electronic Program Guide (EPG) - erlaubt darüber hinaus aber auch das Zuschneiden von bereits erfolgten Aufzeichnungen und somit etwa das Herausschneiden von Werbeblöcken. Weiterhin sind ein Web-Browser, ein E-Mail-Verwaltungsprogramm und OpenOffice 1.1 etwa zur Textverarbeitung installiert.

Archimedis MT Gamma
Archimedis MT Gamma
Stellenmarkt
  1. Aenova Group, Marburg
  2. Consors Finanz, München

Zu den bei Wiedergabe und Aufnahme unterstützten Videoformaten zählen unter anderem MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4 (inkl. DivX, Xvid), OGM, Quicktime, Real Video und WMV; bei Audio sind es OggVorbis, MP3, WMA und RealAudio. Auch Bilder in den üblichen Dateiformaten lassen sich darstellen. Die Multimedia-Dateien können auch aus dem Netzwerk geladen und abgespielt werden, wobei auch umgekehrt vom PC aus der Zugriff auf das Archimedis MediaTerminal möglich ist.

Die Auslieferung an den Fachhandel soll laut SSD bereits begonnen haben. Etwas später folgen die Modelle Kappa und Omega, die jeweils eigene Gehäuse-Designs und eine etwas andere Ausstattung bieten.

 Archimedis - Linux-PC als Heimkino-Zentrale mit MPEG-4
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HTC U Ultra für 199€ statt 249,95€ im Vergleich)
  2. 239,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Rabatt bei...
  3. und einen Rabatt von 4,99€ nach dem ersten Knopfdruck erhalten

www.tivion.de 28. Jun 2004

in Tivion ist jedenfalls keine Spyware drin. und auch keine Werbung, ist doch ein...

Spanky 26. Jun 2004

Ja, und warum? Soll alles voller Spyware und Werbung sein. Dafür bekommt man dann...

Lars Riecken 26. Jun 2004

http://partner.tivion.de/downloading/ Hier kann man sich den tivion werbeblocker downloaden.

Ciburski 21. Nov 2003

ist eh das günstigste

knock 11. Nov 2003

Was wäre denn die beste Vorgehensweise um das Ding leiser zu bekommen? Die Grafikkarte...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

eSIM: Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg
eSIM
Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg

Ein halbes Jahr nach dem Ende der Verhandlungen um die eSIM bieten immerhin zwei von drei Netzbetreibern in Deutschland die fest verbaute SIM-Karte an. Doch es gibt noch viele Einschränkungen.
Von Archie Welwin


    Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
    Cruijff Arena
    Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

    Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
    2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

      •  /