• IT-Karriere:
  • Services:

Pegasus 4.12a in deutscher Sprache kostenlos erhältlich

E-Mail-Client mit Spam-Filter, Gruppen-Ansicht und SSL-Verschlüsselung

Der kostenlose E-Mail-Client Pegasus steht ab sofort für die Windows-Plattform in einer deutschsprachigen Version 4.12a zum Download bereit, nachdem die englischsprachige Fassung bereits seit April 2003 erhältlich ist. Die Software beherrscht die in Pegasus 4.1 neu hinzu gekommenen Funktionen und verfügt unter anderem über einen Spam-Filter, SSL-Verschlüsselung sowie eine Vorlagen-Funktion mit integrierter Scriptsprache.

Artikel veröffentlicht am ,

Die POP3- und SMTP-Funktionen in Pegasus wurden komplett neu geschrieben und erlauben die gleichzeitige Aktivierung mehrerer POP3-Postfächer sowie die Filterung von E-Mails auf dem Server, bevor die Nachrichten geladen werden. Dabei lässt sich bestimmen, wie viele E-Mails vom Server geladen werden dürfen. Außerdem unterstützt die Software SSL-Verschlüsselung für alle Verbindungen, sei es POP3, SMTP oder IMAP4.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Düsseldorf, Frankfurt am Main
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Der Spam-Filter soll einen Großteil der ungeliebten Werbe-Mails ohne aufwendige Konfiguration herausfiltern. Der Programmierer bezeichnet den Filter als "Content Control", weil diese Funktion auch für andere Filteraufgaben eingesetzt werden kann. Mit der neuen Gruppen-Ansicht lässt sich die Ansicht und Struktur innerhalb der Mail-Verzeichnisse bestimmen, um so eine bessere, hierarchische Übersicht über die Nachrichten zu erhalten. Zudem erhielt die Software eine Vorschaufunktion für Mail-Anhänge, die man bequem mit einem Tastendruck oder einem Mausklick aktiviert.

Mit Hilfe einer Vorlagen-Funktion legt man Textbausteine an und aktiviert diese per Tastatur, um so den Arbeitsaufwand im Mail-Verkehr zu minimieren. Eingebunden in die Vorlagen ist eine Sciptsprache, so dass sich Aufgaben automatisieren lassen. Schließlich wurde die Suchfunktion überarbeitet, die bei Bedarf nur einen bestimmten Zeitraum durchsucht und so schneller zu Ergebnissen kommt.

Pegasus 4.12a für die Windows-Plattform steht ab sofort kostenlos in deutscher Sprache zum Download bereit. Ein Komplettarchiv findet man unter anderem bei der Uni Manheim zum Download.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,00€, Portable T5 500 GB SSD 86,00€, Evo Select microSDXC 128...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

atiuser 10. Nov 2003

Ich empfehl dir Mozilla Thunderbird. Der ist kostenlos, sicher, bietet Junk Filter...

Kris Kelvin 10. Nov 2003

Meine Mail Client Laufbahn ;-) 1. Outlook-Express (2 Monate) dann: 2. The Bat (4 Jahre...

Al 10. Nov 2003

Also über die Downloadseite gibt's nur die englische 4.12a. Das "German language...


Folgen Sie uns
       


Motorola Razr (2019) - Hands on

Das neue Motorola Razr lässt sich wie das alte Razr V3 zusammenklappen - das Display ist allerdings faltbar und geht über die gesamte Innenfläche des Smartphones.

Motorola Razr (2019) - Hands on Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Pathfinder 2 angespielt: Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
Pathfinder 2 angespielt
Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon

Das erste Pathfinder war mehr als ein Achtungserfolg. Mit dem Nachfolger möchte das Entwicklerstudio Owlcat Games nun richtig durchstarten. Golem.de konnte eine frühe Version des Rollenspiels bereits ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  2. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

    •  /