Demo zu Railroad Tycoon 3 ist da

Tutorial und eine Mission spielbar

Take 2 hat eine deutschsprachige Demo-Version von Railroad Tycoon 3 veröffentlicht. Bei dem Titel handelt es sich um den dritten Teil der berühmten und in den Neunzigern bereits sehr erfolgreichen Wirtschaftssimulationsreihe.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Demo ist etwa 127 MByte groß und kann auf der offiziellen Website zum Spiel unter www.railroadtycoon3.com im Bereich "Download" heruntergeladen werden. Sie umfasst das Tutorial und eine voll spielbare Singleplayer-Mission.

Screenshot #2
Screenshot #2
In Railroad Tycoon 3 beginnt man das Spiel in den frühen Tagen der Eisenbahn-Ära mit recht bescheidenem Startkapital und versucht, durch den Ausbau der eigenen Schienenwege den Kauf und Verkauf von Zügen und aktive Beteiligung am Aktienmarkt das eigene Unternehmen im Laufe der Zeit zum mächtigsten Namen im Transportgewerbe zu machen. Neben den 25 unterschiedlichen Missionen, die sämtliche Epochen der Eisenbahngeschichte abdecken, hat man auch die Möglichkeit, nach Herzenslust eigene Strecken inklusive Schienen, Brücken und Tunnels bauen zu können, um diese dann mit einer Auswahl von 40 verschiedenen Lokomotiv-Typen zu befahren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Rainer 30. Jun 2004

Hi,ich will Underground 2 haben.U 1 war ja schon der Hammer überhaupt.

LH 09. Nov 2003

Hansjörg Malthaner wird dich hauen wenn du sagst Simutrans ist ein Clone von TT. Es ist...

BingoBongo 07. Nov 2003

Versuch doch mal den Clone Simutrans

Jens 07. Nov 2003

Argh!! gibts die Demo auch irgendwo ohne Flash Krams und Active-X cotrol zum runterladen???



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klage
Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen

In einer Sammelklage wird Paypal vorgeworfen, Konten ohne Nennung von Gründen einzufrieren und das Geld nach 180 Tagen zu behalten.

Klage: Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen
Artikel
  1. Krypto-Verbot: Panikverkäufe von Krypto-Mininggerät im Kosovo
    Krypto-Verbot
    Panikverkäufe von Krypto-Mininggerät im Kosovo

    Schürfen von Kryptowährungen ist im Kosovo seit kurzem verboten. Mineure versuchen, ihr Equipment oft zu Schleuderpreisen loszuwerden.

  2. Malware: Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine
    Malware
    Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine

    Die Schadsoftware soll sich als Ransomware tarnen.

  3. Großunternehmen: Lindner will Mindeststeuer zum 1. Januar 2023 umsetzen
    Großunternehmen
    Lindner will Mindeststeuer zum 1. Januar 2023 umsetzen

    Bundesfinanzminister Christian Lindner will die Mindeststeuer für Großunternehmen in Deutschland schnell einführen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u.a. WD Blue 3D 1TB 79€, be quiet! Straight Power 11 850W 119€ u. PowerColor RX 6600 Hellhound 529€) • Alternate: Weekend-Deals • HyperX Cloud II Wireless 107,19€ • Cooler Master MH752 54,90€ • Gainward RTX 3080 12GB 1.599€ • Saturn-Hits • 3 für 2: Marvel & Star Wars [Werbung]
    •  /