Abo
  • Services:

Spieletest: Silent Storm - Taktik mit Rollenspielelementen

Screenshot #5
Screenshot #5
Je öfter ein Gegenstand erfolgreich verwendet wird, desto mehr Erfahrung erlangt der Charakter und steigt schließlich eine Stufe auf. Mit jedem Aufstieg kann eine Spezialfähigkeit erworben werden, die zur Berufsgruppe passt. Außerdem wird der Charakter mit dem Gegenstand vertraut und muss bei gleichem Erfolg fortan weniger Aktionspunkte verwenden.

Stellenmarkt
  1. Rödl & Partner, Nürnberg
  2. Protea Networks GmbH, Unterhaching

Die künstliche Intelligenz des Spiels ist ziemlich ausgereift. Der Gegner weiß das Gelände ebenso zu seinem Vorteil zu nutzen, wie es der Spieler tun sollte. Dazu zählt die Deckung ebenso wie die Zerstörung von Leitern, um den Spieler zu einem Umweg zu zwingen. Ist der Gegner verwundet oder glaubt überrannt zu werden, ruft er Verstärkung herbei oder zieht sich zurück. Nur in seltenen Fällen agiert der Gegner etwas merkwürdig.

Screenshot #6
Screenshot #6
Wird ein Teammitglied verwundet, hat das nicht nur Auswirkungen auf die Lebenspunkte. Je nach Trefferzone können unter anderem Taubheit, Blindheit oder Bewusstlosigkeit die Folge sein. Unter Umständen kann sich versehentlich ein Schuss lösen oder die Waffe wird weggeschleudert. Kleine Wunden kann der Arzt im Feld versorgen, schwer verletzte oder bewusstlose Charaktere müssen jedoch aus der Spielzone getragen werden und auf die medizinische Versorgung in der Heimatbasis hoffen.

Zurück in der Basis wird der Einsatz ausgewertet, die Charaktere versorgt und mit neuen Waffen ausgestattet. Insgesamt bietet Silent Storm mehr als 70 authentische und einige experimentelle Waffen aus dem Zweiten Weltkrieg sowie allerlei Gebrauchsgegenstände. Es können aber keine Gegenstände miteinander kombiniert werden.

 Spieletest: Silent Storm - Taktik mit RollenspielelementenSpieletest: Silent Storm - Taktik mit Rollenspielelementen 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€
  2. (-75%) 14,99€
  3. (-35%) 38,99€
  4. (-80%) 3,99€

Sam Yotix 27. Nov 2003

Die Funktion zum Reservieren von Aktionspunkten gibt's auch in "Warhammer 40.000: Chaos...

Sam Yotix 27. Nov 2003

a) Es gibt kaum ein Spiel, das sich nicht an Vorgängern orientiert: Erstens wurden die...

tt 17. Nov 2003

Ich kann die Demo nicht testen, da ich jedesmal die Nachricht bekomme, daß die...

hank 09. Nov 2003

http://www.xcomufo.com/

Hank 09. Nov 2003

ich sag nur UFO. Hat aber viel Fun gemacht !!! War damals mein leiblingsspiel. Ich werds...


Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  2. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  3. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

    •  /