Abo
  • Services:

Trailer zu Shrek 2 ist da

Film kommt Mitte 2004 in die Kinos

Die Dreamworks Studios haben einen ersten Shrek-2-Trailer mit zahlreichen Szenen aus dem Film online gestellt. Die Fortsetzung des erfolgreichen und komplett computergenerierten Animationsfilmes soll ab dem 1. Juli 2004 in Deutschland in die Kinos kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dreamworks bietet den Trailer in insgesamt vier verschiedenen Qualitätsstufen an; dabei kann jeweils ausgewählt werden, ob man die Version für den Windows-Media- bzw. den Real-Player oder aber die Quicktime-Version anschauen möchte.

Zum Trailer gelangt man über die offizielle Film-Website www.shrek2.com. Nach Ablauf des kurzen Intros kann im Menü dann der Punkt "Trailer" ausgewählt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Pummeluff 02. Dez 2003

Das erste was der Trailer aussagt ist doch: schaut wie geil wir mittlerweile Haare...

Pummeluff 02. Dez 2003

Die Prinzessin? Ich find den fetten Oger noch viel hässlicher. Dann musst du wohl weiter...

Pummeluff 02. Dez 2003

Was ist das hier? Informatik für Erstsemester? ;-) Manche Leute haben echt zu viel Zeit...

Du Korinthenkacker 07. Nov 2003

Darum schrieb ich ich ja auch "!="... das bedeutet "NICHT GLEICH"...

Du Korinthenkacker 07. Nov 2003

Du hast Probleme, nicht wir.


Folgen Sie uns
       


Motorola One angesehen (Ifa 2018)

Lenovo hat auf der Elektronikfachmesse Ifa 2018 sein neues Android-Smartphone Motorola One vorgestellt.

Motorola One angesehen (Ifa 2018) Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /