• IT-Karriere:
  • Services:

Linux-Büropaket für Ich-AGs und Start-ups kostenlos

Linux, Open Office und kaufmännische Software

Alle Start-up-Unternehmen und Ich-AGs können bei der Lx-System GbR in Ulm über die Homepage kostenlos Anwendungssoftware bestellen, teilte das Unternehmen mit. Das Angebot gilt für diejenigen, die sich in der Gründung eines Unternehmens befinden. Ebenfalls kommen auch diejenigen in den Genuss des Angebots, die seit dem 1. Januar 2003 ihr Gewerbe angemeldet haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu dem Paket gehört eine CD mit OpenOffice.org samt Vorlagen und deutscher Rechtschreibprüfung für Windows und Linux, Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung, CRM-Software und ein Groupwareserver. Die Software scheint eine Eigenentwicklung zu sein, Leistungs- und Funktionsangaben machte das Unternehmen leider nicht. Weiterhin wird eine aktuelle Knoppix-CD ausgeliefert, die allen Interessierten ohne Festplatten-Installation ein Linux-System zum Ausprobieren bietet.

Man kann das Paket online gegen einen mit 1,44 Euro selbst adressierten DIN-A5-Umschlag samt einer Kopie der Gewerbeanmeldung bestellen. Alternativ kann man 2 Euro für Porto und Verpackung auf ein Konto des Unternehmens überweisen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. (-67%) 19,99€
  3. 23,49€
  4. (-55%) 4,50€

markus 24. Dez 2004

mal nen kleiner tip von mir nicht nur knoppix ist kostenlos du kannst ja mal unter google...

junior 24. Jul 2004

Oh mann Hannes, wenn man noch nie im Leben Linux genutzt hat, dann sollte man mit...

reik 04. Dez 2003

@hannes was ist gemeint mit miderwertiger Software?? ich für meinen teil kann sagen das...

Interceptor 08. Nov 2003

Hi Norbert Warum nehmt Ihr nicht Knoppix ? Muß nicht installiert werden... Ich weiß ja...

Norbert Ringswirth 07. Nov 2003

Ich kann dies nur begrüßen,es sollten noch mehr solche Aktionen stattfinden. Als Dozent...


Folgen Sie uns
       


DJI Robomaster S1 - Test

Was fährt da auf dem Flur entlang? Der Robomaster S1 ist ein flinker Roboter, mit dem wir Rennen fahren oder gegen andere Robomaster im Duell antreten können. Das macht einen Riesenspaß und ist auch ein guter Einstieg ins Programmieren.

DJI Robomaster S1 - Test Video aufrufen
Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
  2. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  3. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

    •  /