Abo
  • Services:

Auch SiS bei der neuen Xbox dabei - Nvidia aus dem Rennen?

Microsoft lizenziert weitere Technik

Kurz nachdem Microsoft bekannt gegeben hat, in zukünftigen Xbox-Generationen Chips von IBM verbauen zu wollen und damit möglicherweise anstelle einer Intel-CPU einen IBM-Prozessor einzusetzen, wurde bereits die nächste Partnerschaft angekündigt: Silicon Integrated Systems (SiS) wird ebenfalls Technik für die Xbox entwickeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie schon bei der IBM-Ankündigung hält man sich auch hier bedeckt, was nähere Informationen zu der Technologie-Partnerschaft angeht - SiS bestätigte nur, Chips für die neue Konsolengeneration von Microsoft fertigen zu wollen. Möglicherweise wird Microsoft damit zukünftig nicht mehr auf Nvidia-Chipsätze zurückgreifen, die in der aktuellen Xbox noch zum Einsatz kommen.

"Die Auswahl von Silicon Integrated Systems durch Microsoft als Partner für die zukünftige Xbox-Technik bestätigt den bisherigen Erfolg unseres Unternehmens in puncto Innovation und führender Technik", so Michael Chen, President und CEO bei SiS. "Die Entscheidung von Microsoft macht das Vertrauen deutlich, das sie in unsere führende Technik sowie unsere Design- und Integrationserfahrung haben."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. (-20%) 47,99€

JTR 05. Nov 2003

Ich weiss es nicht, aber der Programmierer der massgeblich an der Unreal Warfare Engine...

JTR 05. Nov 2003

Theoretisch ist der Cube stärker, allerdings hat er wie der G5 seine starken und nicht zu...

codeX 04. Nov 2003

woher weisst du, wie die CELL zu programmieren ist? Sie ist doch noch gar nicht...

John Doe 04. Nov 2003

ähm... ich spiele z.B. meine alten Lucas-Arts-Adventures auf der Box... mit Maus und...

Andreas 04. Nov 2003

Die ganze Diskussion darum, welche Console die "beste" ist doch unsinnig! Fuer mich...


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /