EYE-Q mit TV-Signal Upscaler für Displays und Projektoren

EYE-Q TV-Box 210-S mit Stereo- und Videotextdecoder

Konventionelles Fernsehen am Rechner bedeutet oft, dass das Fernsehsignal in einer geringen Auflösung dargestellt wird - dadurch ist bei der Wiedergabe des Signals auf einem TFT-Display oder einen Projektor ein Rauschen feststellbar, welches durch die hohe Pixelanzahl der Geräte überdeutlich und irritierend dargestellt wird. Zudem fehlen digitalen Wiedergabegeräten oft adäquate Farb- und Kontrast-Einstellmöglichkeiten für den Videobetrieb.

Artikel veröffentlicht am ,

Dagegen bietet EYE-Q Technology seit längerem seine TV-Box 210 an, die auf CRT-, LCD-, Plasma-Monitoren und Projektoren das TV-Signal mit einer Auflösung von 1.024 x 768 (24 Bit Farbe) bei 75 Hz wiedergibt. Neben dem 210er-Modell hat EYE-Q nun auch eine Version mit Stereo- und Videotextdecoder im Angebot. Mit der EYE-Q TV-Box 210/210S können Filme und Videos als Vollbilder wiedergegeben werden.

Stellenmarkt
  1. Java Softwareentwickler (m/w/d)
    Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf
  2. IT Service Manager Infrastruktur (m/w/d)
    Hays AG, Villingen-Schwenningen
Detailsuche

Die externe TV-Box wird direkt an die TV-Antenne angeschlossen, am Video-Eingang kann ein DVD-Player oder eine Spielekonsole betrieben werden und als weitere Signalquelle dient ein PC-Anschluss. Die Ausgabe erfolgt analog via VGA. Der PC kann ebenfalls mit der TV-Box verbunden werden: Das Signal wird dabei nicht nur zum Bildschirm weitergeleitet, sondern das Bild etwa der Spielekonsole kann auf Wunsch per Bild-in-Bild-Funktion gleichzeitig verkleinert dargestellt werden.

Weitere integrierte Features sind die Gamma-Korrektur sowie die Luminanz- und Schärfenerweiterung. Für den Betrieb der TV-Box werden keine zusätzlichen Treiber oder sonstige Software-Tools benötigt.

Die Garantiezeit beträgt drei Jahre, inklusive 24-Stunden-Vor-Ort-Austausch-Service. Die EYE-Q TV-Box 210 kostet nun nur noch 129,- Euro (vormals 207,- Euro) und die TV-Box 210-S 198,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Steve 04. Nov 2003

Kann mir jemand sagen wo man auf der Homepage von EYE-Q weitere Infos zu der TV-Box...

Heiko Widmann 04. Nov 2003

Sinn macht das schon .. Plasmas, Projektoren LCD TVs etc. arbeiten mit einer höheren...

dealer 04. Nov 2003

fernsehen auf pcbildschirmen und beamern vieleicht ? cu dealer

dealer 04. Nov 2003

wozu konverter ? geh doch mit deinem scart direkt auf den rgb eingang deines monitors...

jonny 04. Nov 2003

Ich versteh nicht ganz was der Sinn dieses Gerätes ist, ist das im endeffekt nur ein...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Framework Laptop im Hardware-Test
Schrauber aller Länder, vereinigt euch!

Der modulare Framework Laptop ist ein wahrgewordener Basteltraum. Und unsere Begeisterung für das, was damit alles möglich ist, lässt sich nur schwer bändigen.
Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

Framework Laptop im Hardware-Test: Schrauber aller Länder, vereinigt euch!
Artikel
  1. Wochenrückblick: Zu viele Zertifikate
    Wochenrückblick
    Zu viele Zertifikate

    Golem.de-Wochenrückblick Zu viele Impfzertifikate und zu lange Kündigungsfristen: die Woche im Video.

  2. 5.000 Dollar Belohnung: Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen
    5.000 Dollar Belohnung
    Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen

    Tesla-Chef Elon Musk bot einem US-Teenager jüngst angeblich 5.000 US-Dollar, damit der seinen auf Twitter betriebenen Flight-Tracker einstellt.

  3. FTTH: Liberty Network startet noch mal in Deutschland
    FTTH
    Liberty Network startet noch mal in Deutschland

    Das erste FTTH-Projekt ist gescheitert. Jetzt wandert Liberty von Brandenburg nach Bayern an den Starnberger See.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 12GB 1.499€ • iPhone 13 Pro 512GB 1.349€ • DXRacer Gaming-Stuhl 159€ • LG OLED 55 Zoll 1.149€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen • One Plus Nord 2 335€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Sennheiser Gaming-Headset 169,90€ [Werbung]
    •  /