Abo
  • Services:

HP reduziert Preise für Tablet PC TC1000 um 43 Prozent

Platz für den Nachfolger

HP hat die Preise für den Compaq Tablet PC TC1000 um rund 43 Prozent reduziert. Der Tablet PC im DIN-A4-Format ist auch mit einer optionalen Docking Station als Desktop-PC nutzbar. Der Nachfolger des Gerätes, der TC1100, ist bereits für Ende November 2003 angekündigt worden, so dass die Preissenkung als Regalräumer fungieren soll.

Artikel veröffentlicht am ,

HP TC1000
HP TC1000
Das Herzstück des TC1000 sind ein Transmeta-Crusoe-1-GHz-Prozessor, 256 MByte DDR RAM sowie ein berührungsempfindliches 10,4-Zoll-XGA-Display. Der Tablet PC ist mit der Nvidia-GeForce2-Go-Grafikkarte mit 16 MByte Speicher, 30 GByte großer Festplatte und integriertem WLAN nach 802.11b-Standard ausgestattet. Serienmäßig sind eine 10/100-Netzwerkkarte, ein V.92-Modem, zwei integrierte Lautsprecher sowie Anschlüsse für USB 2.0, PCMCIA Typ II sowie Compact Flash Typ II enthalten.

Stellenmarkt
  1. Bezirk Oberbayern, Bruckmühl bei München
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München

Der TC1000 mit Microsoft Windows XP Tablet PC Edition ist laut Liste nun ab 1.499,- Euro erhältlich, das Bundle mit Docking Station kostet 1.899,- Euro. Gegen einen Aufpreis von 100,- Euro bekommt der Anwender das Gerät mit einer auf drei Jahre verlängerten Garantie.

Das Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht. Der Nachfolger HP TC1100 soll in einer Celeron-Variante 1.999,- Euro kosten, während für die leistungsfähigere Centrino-Ausführung 2.569,- Euro verlangt wird.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 297,00€ + 4,99€ Versand
  2. (u. a. 480-GB-SSD 59€, 2-TB-SSD 274€, 64-GB-USB3-Stick 10,99€)
  3. (u. a. 16 GB DDR4-2666 von HyperX für 109,90€)
  4. (u. a. Acer und HP-Notebooks ab 519€)

testuser 19. Jul 2006

Schaust du auch mal aufs Datum? Die Beiträge sind 3 Jahre alt..

Kerni 19. Jul 2006

Ich dachte immer bei Linux und/oder Mac ginge es um das bessere Konzept und nicht um den...

Ron Sommer 04. Nov 2003

Das Konzept *ist* genial und die "Linux TabletPC Edition" wird kommen, wart's ab...

Ron Sommer 04. Nov 2003

Negativ. Es gibt für mich (wie für jeden anderen) sehr wohl eine "Sättigungsgrenze...

Angel 04. Nov 2003

Solange es kein "Linux TabletPC Edition" oder einen Tablet-MAC gibt, kommt mir so ein...


Folgen Sie uns
       


Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_

Diese Episode Golem retro_ beleuchtet Need for Speed 3 Hot Pursuit aus dem Jahre 1998. Der dritte Serienteil gilt bis heute bei den Fans als unerreicht gut.

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_ Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    •  /