Abo
  • IT-Karriere:

Anno 1503: Brettspiel ist fertig

Titel von Klaus Teuber ab sofort im Handel

Eine ganze Reihe von Brettspielen diente bereits als Vorlage für Computerspiele, bei Anno 1503 ging man jetzt den umgekehrten Weg - der erfolgreiche Aufbau-Strategietitel kann ab sofort auch ohne PC und Maus gespielt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Zuständig für die Brettspielumsetzung waren der Kosmos Verlag sowie Klaus Teuber, der sich bereits durch die "Siedler von Catan"-Reihe einen Namen gemacht hat. Adi Boiko, Präsident von Sunflowers, hierzu: "Klaus Teuber ist es auf eine faszinierende Art und Weise gelungen, den Spielreiz und Spielspaß von Anno 1503 auf das Spielbrett zu übertragen und gleichzeitig eine eigenständige Spielform zu entwickeln."

Anno-1503-Brettspiel
Anno-1503-Brettspiel

Das Anno-1503-Brettspiel ist für zwei bis vier Spieler ab zehn Jahren geeignet und ab sofort zum Preis von 29,95 Euro im Handel erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung

silberli 28. Dez 2003

Das Brettspiel ist wirklich empfehlenswert.... es ist sehr komplex, aber ausgewogen in...

Gott 08. Dez 2003

Ich habs gestern gespielt, zwar bis jetzt nur einmal, aber es hat schon nen ziemlich...

Dirk 05. Dez 2003

Weiß nicht, ob hier noch jemand reinguckt, aber wenn jemand das Spiel hat und schreiben...

Franzhe 06. Nov 2003

Ihr Pappnasen (Tantalus mal ausgenommen) wisst aber schon, was Ihr hier für einen Müll...

Häh? 04. Nov 2003

er hats halt solitaire gespielt ^^


Folgen Sie uns
       


Red Magic 3 - Test

Das Red Magic 3 richtet sich an Gamer - dank der Topausstattung und eines Preises von nur 480 Euro ist das Smartphone aber generell lohnenswert.

Red Magic 3 - Test Video aufrufen
Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

    •  /