Abo
  • Services:

Spieletest: Gold Games 7 - Gewohnt gute Spielesammlung

Unter anderem Jedi Knight II und Morrowind mit im Paket

Spielesammlung zum Siebten: Am 13. November 2003 erscheint mit Gold Games 7 wieder eine Neuauflage der populären Compilation. Auch diesmal bekommt man eine Reihe guter bis sehr guter Titel zu einem fairen Verkaufspreis geboten.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor allem 3D-Action-Fans können sich diesmal freuen - neben dem gelungenen Star-Wars-Shooter Jedi Knight II: Jedi Outcast findet sich auch das Action-Rollenspiel Morrowind im Paket. Beide Titel haben auch über ein Jahr nach ihrer Veröffentlichung kaum etwas von ihrem Reiz eingebüßt und wirken alles andere als veraltet.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  2. geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG, Zirndorf bei Nürnberg

Morrowind
Morrowind
Ebenfalls empfehlenswert sind die anspruchsvolle Flugsimulation IL-2 Sturmovik, das Taktik-Spiel Ghost Recon sowie die Skateboard-Simulation Tony Hawk 3. Das Formel-1-Rennspiel Racing Simulation 3 reißt zwar nicht zu euphorischen Begeisterungsstürmen hin, bietet aber zumindest soliden Fahrspaß, und Duke Nukem Manhattan Project wartet mit technisch zwar veraltetem, inhaltlich aber durchaus amüsantem 2D-Gameplay auf.

Tony Hawk 3
Tony Hawk 3
Wirkliche Enttäuschungen enthält die Compilation nur wenige: Der Shooter Will Rock kupfert sehr offensichtlich bei Serious Sam ab, ist von dessen Klasse aber weit entfernt. Dem Adventure Largo Winch mangelt es ein wenig an Atmosphäre und The Partners versucht, das Erfolgsrezept von Die Sims zu kopieren - hat dabei aber nur sehr mäßigen Erfolg.

Gold Games 7 ist voraussichtlich ab dem 13. November 2003 im Handel erhältlich. Der Preis der Sammlung beträgt 29,99 Euro, die USK-Einstufung liegt bei 16 Jahren.

Fazit:
Solide wie immer: Auch Gold Games 7 überzeugt mit einer ausgewogenen, abwechslungsreichen Spiele-Zusammenstellung, die zahlreiche Highlights wie etwa Morrowind oder Tony Hawk 3 beinhaltet und genug Spielspaß für einen langen Winter bietet. Da der Preis mit knapp 30,- Euro zudem wieder sehr günstig gewählt ist, kann man mit dieser Compilation eigentlich nichts falsch machen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. 19,99€
  3. 53,99€
  4. 59,99€

Cha0Zz 02. Okt 2005

Hi^^, wie komme ich an die Flugzeuge die ich beim LAN zocken nich benutzen kann ran???(z...

PaX 04. Nov 2003

Will ja nich meckern, aber da is IL2 Sturmovik: Forgotten Battles drauf....und nich der...

Silent One 03. Nov 2003

einfach flash-plugin drauf, dann gehts auch mit mozilla...

xofox 03. Nov 2003

Na super läüft auf meinem Linux-Mozilla nicht. :-(

tw (Golem.de) 03. Nov 2003

Guter Hinweis, wurde soeben nachgetragen! Grüße, Thorsten


Folgen Sie uns
       


Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test Video aufrufen
Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung
  2. Cybersecurity Tech Accord IT-Branche verbündet sich gegen Nationalstaaten
  3. Black Friday Markeninhaber plant Beschwerde gegen Löschung

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenskandal Bundesregierung erwägt strenge Facebook-Regulierung
  2. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
  3. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen

Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
Blue Byte
Auf dem Weg in schöner generierte Welten

Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

  1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
  2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
  3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

    •  /