Spieletest: Gold Games 7 - Gewohnt gute Spielesammlung

Unter anderem Jedi Knight II und Morrowind mit im Paket

Spielesammlung zum Siebten: Am 13. November 2003 erscheint mit Gold Games 7 wieder eine Neuauflage der populären Compilation. Auch diesmal bekommt man eine Reihe guter bis sehr guter Titel zu einem fairen Verkaufspreis geboten.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor allem 3D-Action-Fans können sich diesmal freuen - neben dem gelungenen Star-Wars-Shooter Jedi Knight II: Jedi Outcast findet sich auch das Action-Rollenspiel Morrowind im Paket. Beide Titel haben auch über ein Jahr nach ihrer Veröffentlichung kaum etwas von ihrem Reiz eingebüßt und wirken alles andere als veraltet.

Stellenmarkt
  1. IT-Generalist (m/w/d)
    SaluVet GmbH, Bad Waldsee
  2. IT-Systemadministrator First & Second Level Support (m/w/d)
    Gustav Wolf GmbH, Gütersloh
Detailsuche

Morrowind
Morrowind
Ebenfalls empfehlenswert sind die anspruchsvolle Flugsimulation IL-2 Sturmovik, das Taktik-Spiel Ghost Recon sowie die Skateboard-Simulation Tony Hawk 3. Das Formel-1-Rennspiel Racing Simulation 3 reißt zwar nicht zu euphorischen Begeisterungsstürmen hin, bietet aber zumindest soliden Fahrspaß, und Duke Nukem Manhattan Project wartet mit technisch zwar veraltetem, inhaltlich aber durchaus amüsantem 2D-Gameplay auf.

Tony Hawk 3
Tony Hawk 3
Wirkliche Enttäuschungen enthält die Compilation nur wenige: Der Shooter Will Rock kupfert sehr offensichtlich bei Serious Sam ab, ist von dessen Klasse aber weit entfernt. Dem Adventure Largo Winch mangelt es ein wenig an Atmosphäre und The Partners versucht, das Erfolgsrezept von Die Sims zu kopieren - hat dabei aber nur sehr mäßigen Erfolg.

Gold Games 7 ist voraussichtlich ab dem 13. November 2003 im Handel erhältlich. Der Preis der Sammlung beträgt 29,99 Euro, die USK-Einstufung liegt bei 16 Jahren.

Golem Akademie
  1. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    14.–18. Februar 2022, virtuell
  2. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    15.–17. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Fazit:
Solide wie immer: Auch Gold Games 7 überzeugt mit einer ausgewogenen, abwechslungsreichen Spiele-Zusammenstellung, die zahlreiche Highlights wie etwa Morrowind oder Tony Hawk 3 beinhaltet und genug Spielspaß für einen langen Winter bietet. Da der Preis mit knapp 30,- Euro zudem wieder sehr günstig gewählt ist, kann man mit dieser Compilation eigentlich nichts falsch machen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Cha0Zz 02. Okt 2005

Hi^^, wie komme ich an die Flugzeuge die ich beim LAN zocken nich benutzen kann ran???(z...

PaX 04. Nov 2003

Will ja nich meckern, aber da is IL2 Sturmovik: Forgotten Battles drauf....und nich der...

Silent One 03. Nov 2003

einfach flash-plugin drauf, dann gehts auch mit mozilla...

xofox 03. Nov 2003

Na super läüft auf meinem Linux-Mozilla nicht. :-(

tw (Golem.de) 03. Nov 2003

Guter Hinweis, wurde soeben nachgetragen! Grüße, Thorsten



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Artikel
  1. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  2. eStream: Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb
    eStream
    Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb

    Der Wohnwagen Airstream eStream besitzt einen eigenen Elektroantrieb nebst Akku. Das entlastet das Zugfahrzeug und eröffnet weitere Möglichkeiten.

  3. Andromeda: Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie
    Andromeda
    Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie

    Erstmals ist ein Blick auf Andromeda möglich - das Smartphone-Betriebssystem, das Microsoft bereits vor einigen Jahren eingestellt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 120,95€ • Alternate (u.a. AKRacing Master Pro Deluxe 449,98€) • Seagate FireCuda 530 1 TB (PS5) 189,90€ • RTX 3070 989€ • The A500 Mini 189,90€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /