Abo
  • Services:

Drei Jahre Gewährleistung auf EPoX-Mainboards

Eigene Support-Nummer für eX5 Mini Me

Statt wie bisher zwei Jahre gilt für alle EPoX-Kunden in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Tschechien ab dem Rechnungsdatum 1. November 2003 eine dreijährige Gewährleistung für alle Mainboards.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie schon in der Vergangenheit kann das Mainboard direkt zu ELITO-EPoX nach Pegnitz eingeschickt werden. Eine vorherige Registrierung ist nicht erforderlich.

Für die neue eX5 Mini Me Serie wurde unter 09241 9917-84 eine eigene Telefonnummer geschaltet. Handelt es sich um einen Defekt eines Bauteils, wird eine RMA-Nummer vergeben und das defekte gegen ein entsprechendes Bauteil ausgetauscht. Diese neue, spezielle Telefonnummer ist ausschließlich für den Support des eX5 Mini Me bestimmt und soll eine prompte Abwicklung ermöglichen. Die Support-E-Mail support@epox.de gilt hingegen für alle Produkte, teilte der Hersteller mit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,49€
  2. (u. a. Pirates of the Caribbean 1-5 Box Blu-ray 26,97€, Iron Man Trilogie Blu-ray Collector's...
  3. 259,00€
  4. (u. a. One 219,99€)

Garfield 03. Nov 2003

Eigentlich gewährt die Firma Epox 3 Jahre _Garantie_. _Gewährleistung_ kann bzw. muss der...


Folgen Sie uns
       


Macbook Air 2018 - Test

Nach mehreren Jahren spendiert Apple dem Macbook Air ein neues Gehäuse. Trotzdem ist es keine Referenz mehr für Kompaktheit und Gewicht. Das Notebook kann durch andere Dinge trotzdem überzeugen.

Macbook Air 2018 - Test Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    •  /