• IT-Karriere:
  • Services:

Telefonieren im Jahresvergleich teurer

Vor allem Anschluss- und Grundgebühren sind gestiegen

Die Preise für Telekommunikationsdienstleistungen sind aus Sicht der privaten Haushalte im Oktober 2003 im Vergleich zum Oktober 2002 um 2,1 Prozent gestiegen. Gegenüber dem Vormonat blieb der Gesamtindex aber weitgehend unverändert.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Preisindex für Telefondienstleistungen im Festnetz lag im Oktober 2003 um 2,9 Prozent über dem Vorjahresniveau. Anschluss- und Grundgebühren erhöhten sich um 10,2 Prozent. Dagegen verbilligten sich Ortsgespräche um 5,3 Prozent, Inlandsfernverbindungen um 0,1 Prozent, Auslandsgespräche um 0,6 Prozent und Gespräche vom Festnetz in die Mobilfunknetze um 0,3 Prozent.

Stellenmarkt
  1. Madsack PersonalManagement GmbH, Hannover
  2. Bremer Spirituosen Contor GmbH, Bremen

Gegenüber dem Vormonat blieben die Preise für das Telefonieren im Festnetz nahezu unverändert. Während sich die Preise für Ortsgespräche und die Preise für Gespräche vom Festnetz in die Mobilfunknetze leicht veränderten, blieben die Preise für die Anschluss- und Grundgebühren, Inlandsferngespräche und Auslandsgespräche stabil.

Die Preise für das Mobiltelefonieren lagen im Oktober 2003 um 1,4 Prozent über dem Niveau des entsprechenden Vorjahresmonats. Im Vormonatsvergleich blieben die Preise unverändert. Die Internet-Nutzung verbilligte sich im Oktober 2003 gegenüber Oktober 2002 um 1,8 Prozent, gegenüber dem Vormonat blieben die Preise stabil.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

aha 26. Mär 2004

aha http://phorum.org phorum.org

Oliver 26. Mär 2004

Hallo, wo kann ich solche Zahlen herbekommen? Würde diese gerne auf meiner eigenen...

Schuster Josef 03. Nov 2003

Ich Wundere mich immer - wie kann man nur so viel Werbung machen - könnte man doch dafür...

schandmaul 31. Okt 2003

ach is doch eh alles scheisse

Sourcecodecheck... 31. Okt 2003

hab grade werbung gekuckt. telefonieren ist ganz arg billig! verglichen mit anderen...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series S ausgepackt

Wir packen beide Konsolen aus und zeigen den Lieferumfang.

Xbox Series S ausgepackt Video aufrufen
Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

    •  /