• IT-Karriere:
  • Services:

Canon USA: Mehr Gewinn und Umsatz

Eigene Projektion deutlich übertroffen

Canon USA hat die Quartalszahlen für den dritten Jahresabschnitt 2003 veröffentlicht. Demnach konnte das Unternehmen Umsätze von 6,915 Milliarden US-Dollar realsisieren, was im Vergleich zum gleichen Quartal des Vorjahres ein 10,6-prozentiges Wachstum darstellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Nettogewinn liegt bei 658 Millionen US-Dollar, was eine Steigerung von 27 Prozent gegenüber dem letzten Jahr bedeutet. Pro Aktie liegt der Nettogewinn bei 75 US-Cent.

Im dritten Quartal konnte Canon USA die positive Aufschwungbewegung der ersten Jahreshälfte nach Angaben von Toshizo Tanaka, Senior Managing Director und Group Executive for Finance and Accounting Headquarters, beibehalten. Das Unternehmen übertraf dabei seine eigenen Erwartungen erheblich: Eigentlich war nur ein Umsatzwachstum von 1,5 Prozent erwartet worden und beim Nettogewinn 12,3 Prozent.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  3. 569€ (Bestpreis!)
  4. 214,90€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Porsche Taycan Probe gefahren

Der Taycan ist klar als Mitglied der Porsche-Familie erkennbar. Das Design weist Elemente sowohl des aktuellen 911er (Baureihe 992), des Cayman sowie des Panamera auf.

Porsche Taycan Probe gefahren Video aufrufen
    •  /