Quelltext zu Civilization: Call to Power II veröffentlicht

Activision gibt Code zu populärem Strategie-Titel frei

Nach beständigen Petitionen seitens der Spielerschaft hat sich Activision nun dazu bereit erklärt, den Quelltext zum Strategie-Spiel Civilization: Call to Power II freizugeben. Fähige Entwickler haben nun die Möglichkeit, an einer lauffähigen Linux-Version des Titels zu arbeiten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Code kann über die Fan-Seite Apolyton heruntergeladen werden und ist etwa 8 MByte groß.

Es handelt sich hierbei allerdings wirklich nur um den Programm-Code - Grafiken und Sounds des Original-Titels sowie die Direct-X-Bibliotheken sind nicht enthalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Nicht von... 02. Nov 2003

@ Eisklaue und BLurer. Habt ihr was besseres zu schreiben? Armselig....

Blar 31. Okt 2003

Das sollte glaub ich weniger heissen, das du kein Komplett anderes Spiel draus bauen...

caveman 30. Okt 2003

Der Quellcode besteht aus 1.8 Millionen Zeilen Code, die von Activision um...

stuberr 30. Okt 2003

find ich toll, leider etwas zu spät für mich, aber zumindest für die branche ist es ein...

Eisklaue 30. Okt 2003

Wie sagte mal einer Wenn man nichts weiss, einfach Fresse halten.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design

Das Surface Pro 8 ist da und sieht komplett anders aus. Das reicht von kleineren Displayrändern zu einem dünneren Chassis.

Microsoft: Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design
Artikel
  1. Surface Laptop Studio: Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen
    Surface Laptop Studio
    Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen

    Statt eines neuen Surface Book bringt Microsoft ein völlig neues Gerät heraus. Der Surface Laptop Studio hat ein ungewöhnliches Scharnier.

  2. Malware: Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen
    Malware
    Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen

    Neben den Kliniken seien auch Bildungseinrichtungen von dem Malware-Angriff betroffen. Sicherheitshalber wird nun mit Papier und Stift gearbeitet.

  3. CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
    CMOS-Batterie
    Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

    Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital + 2. Dualsense + FIFA 22 mit o2-Vertrag bestellbar • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniv. vorbestellbar 99,99€ [Werbung]
    •  /